Hautkrebs mit der ABCDE-Regel selbst erkennen

ABCDE-Regel: Hautkrebs erkennen
Foto: dpa
Bild 1 von 6: Hautärzte raten ihren Patienten immer wieder, ihre Haut regelmäßig zu untersuchen. Auffällige Stellen sollten besonders unter die Lupe genommen werden. Bilden sich Flecken auf der Haut, verheilen bestimmte Flächen nicht richtig oder verändern sich Muttermale, können das Anzeichen für Hautkrebs sein. Mit der sogenannten ABCDE-Regel lassen sich Hautveränderungen leichter beobachten. Sorgfalt lohnt sich: Wird Hautkrebs in einem frühen Stadium entdeckt, sind die Heilungschancen in der Regel gut.

Bei der ABCDE-Regel steht das A für Asymmetrie, das B für Begrenzung, das C für Colour, das D für Durchmesser und das E für Entwicklung. Besonders die Entwicklung einer besonders ins Auge gefallenen Stelle ist wichtig. Trotz der sorgfältigen Selbstuntersuchung sollte auch Ihr Hautarzt in regelmäßigen Abständen mit einem Auflichtmikroskop die Haut unter die Lupe nehmen. Die gesetzlichen Krankenkassen bieten allen Versicherten ab 35 Jahren ein kostenloses Hautkrebsscreening an - und zwar für Untersuchungen in zweijährigen Abständen. Erscheint Ihnen die Früherkennung zu oberflächlich, kann sie durch eine private Zuzahlung auch gründlicher durchgeführt werden. Dann werden in der Regel auch Fotos gemacht und der Status Quo zum Vergleich mit noch folgenden Kontrollen digital festgehalten.

Tipp: Fertigen Sie sich selbst Schablonen für Muttermale an, die Ihnen auffällig erscheinen oder auf die Sie Ihr Arzt hingewiesen hat. So können Sie Abweichungen nachvollziehen und gegebenenfalls sofort reagieren und die Stelle nochmal checken lassen. Wenn Sie Ihre Haut nach der ABCDE-Regel untersuchen und mindestens eines der folgenden Merkmale zutrifft, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.
ANZEIGE
ABNEHMEN
Abnehmen miit Blütenpollen & Co.
Abnehmen wie die Hollywood-Stars
Abnehmen wie die Hollywood-Stars
Blütenpollen und Butterkaffee

Blütenpollen im Müsli und Butter im Kaffee - Hollywood-Stars schwören auf die Abnehm-Helfer. Doch was steckt hinter den ungewöhnlichen Diät-Tipps?

Fettspeicherung im Körper
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
Beine, Bauch oder Hüfte?

Während die einen zuerst am Bauch zunehmen, lagern die anderen überschüssiges Fett an Po und Oberschenkeln ein. Wo Sie zunehmen verrät dabei, warum Sie zunehmen.

GESUNDHEIT
Zecke entfernen: So geht's!
Zecke entfernen: So geht's
Zecke entfernen: So geht's
Hilfe, Zecke!

Haben Sie eine Zecke an Ihrem Körper entdeckt, sollten Sie schnell handeln. So können Sie am besten eine Zecke entfernen.

Fehler im Freibad
Fünf fatale Freibad-Fehler
Fünf fatale Freibad-Fehler
Schwimmbad-Gefahren vermeiden

Raus aus den Klamotten, rein ins Badevergnügen. Bei hohen Temperaturen gönnen sich viele Menschen eine Abkühlung. Doch der Bade-Spass birgt auch viele Gefahren und Tücken.

FITNESS
Auf zum Frühsport!
Das beste Anti-Frust-Mittel? Frühsport
Das beste Anti-Frust-Mittel? Frühsport
Holen Sie sich den Fit-Kick

Sport zu treiben ist immer eine gute Idee - am besten allerdings früh morgens. Das hält nicht nur fit, sondern fördert auch den Schlaf und gibt Energie.

Gründe fürs Joggen
Darum laufen wir!
Darum laufen wir!
Unsere Redakteure verraten

Es gibt viele gute Gründe, mit dem Laufen anzufangen. Das glauben Sie nicht? Dann schauen Sie mal, was unsere Redakteure regelmäßig auf die Joggingstrecke treibt.