HAUTPFLEGE HAUTPFLEGE

Hausmittel gegen Pickel: Beauty-Bloggerin verwendet rohen Knoblauch

Beautybloggerin zeigt Knoblauch-Trick
Beautybloggerin zeigt Knoblauch-Trick Hilft das gegen Pickel? 00:00:15
00:00 | 00:00:15

Beauty-Hack mit Hautmittelchen

Beauty-Bloggerin Farah Dhukai kennt sich aus mit Hausmittelchen gegen Pickel. Die junge Frau hat auf ihren Instagram-Account ein Video hochgeladen, in dem sie zeigt, wie Knoblauch gegen Pickel hilft. Das Video hat bereits mehr als 6.000 Kommentare. Aber kann das wirklich funktionieren?

Sollte das stimmen, müssten wir ganz schnell unseren Vorrat an Knoblauch in der Küche aufstocken. Die Bloggerin aus Ontario, Kanada, schreibt dazu eine kleine Gebrauchsanweisung. Darin heißt es: "Nimm eine Knoblauchzehe und schneide sie mit dem Messer ein, sodass der Saft des Knoblauchs austreten kann. Schmier den Saft auf den Pickel - er wird sofort verschwinden und nicht wieder kommen. Wenn du größere Pickel an der Oberfläche hast, reibe die Stelle mit dem Saft ein und lass ihn über Nacht einziehen. Du wachst auf und er ist verschwunden."

Unter dem Video fragen die User, ob das wirklich funktionieren kann. Was meinen Sie? Ist dieses einfache Hausmittelchen wirklich so effektiv? Im Video sehen Sie, wie es funktioniert.

Anzeige