VERBRAUCHERTESTS VERBRAUCHERTESTS

Haushaltskasse: Mit diesen Tipps behalten Familien immer den Überblick

So behalten Sie die Haushaltskasse im Blick!
So behalten Sie die Haushaltskasse im Blick! Haushaltsbuch oder Handy-App? 00:05:49
00:00 | 00:05:49

Zwei Alternativen im Test: Haushaltsbuch vs. Handy-App

Es gibt kaum eine Familie in Deutschland, die sich am Ende des Monats nicht die Frage stellt: "Wo bleibt eigentlich unser ganzes Geld?" Aber ist das nur eine gefühlte Wahrheit oder gibt es reale Gründe, warum Monat für Monat kaum Geld zum Sparen übrig bleibt? Wir machen den Test: Zwei Familien wollen sich einen Überblick verschaffen, per Haushaltsbuch und Handy-App.

Beide Familien verteilen ihr Budget in den Kategorien Auto, Versicherung, Verpflegung, Kleidung, Genussmittel und Spielzeug. Wo werden sie mit ihren Schätzungen richtig liegen und an welcher Stelle falsch? Die Familien probieren zwei unterschiedliche Methoden zur Haushaltsführung aus. Familie Förtschs kontrolliert ihre Ausgaben mit einer Haushalts-App fürs Handy. In der App gibt es vorgegebene Kategorien wie Freizeit- oder Lebensmittel-Kosten. Familie White führt ein klassisches Haushaltsbuch. Alle Ausgaben müssen hier per Hand eingetragen und zusammengerechnet werden.

Zehn Tage lang führen die Familien ein Videotagebuch, zehn Tage sammeln und dokumentieren sie alle ihre Ausgaben. Sehen Sie jetzt, ob die Familien mit ihrer Einschätzung richtig liegen und welche Art der Kostenübersicht wirklich Sinn macht, um Geld zu sparen.

Anzeige