Hartz IV-Empfänger: Macht Geld vom Staat faul?

Frage 1 von 1:

Macht Geld vom Staat faul?

Dauer-Arbeitsverweigerer Arno Dübel hat seit 36 Jahren nicht gearbeitet, kassiert fröhlich Hartz IV und lässt sich immer wieder krankschreiben. Der arbeitslose Dübel verhöhnt und bepöbelt alle Arbeitenden mit seiner Einstellung. Er meint, wer arbeitet, ist blöd. Hat der Arbeitslose recht oder sind einfach alle Hartz IV-Empfänger nur faul?

ODER
© dpa, dpa
Anzeige