Presenter

Günstige Kindermode: Soviel Mode steckt im Kindergeld!

Günstige Kindermode: Soviel Mode steckt in Ihrem Kindergeld!
Bild 1 von 7: Süß, stylisch oder verspielt: Wer kleidet seinen kleinen Liebling nicht gerne mit die neuesten Kindermode ein? Es ist ja auch so viel schöner, die passende Mode für die Kleinen zu finden, als sich selbst in engen Umkleidekabinen in Hosen und Jacken zu zwängen. Deshalb haben wir für Sie die süßesten und coolsten Trendteile für jedes Alter als komplette Mode-Outfits zusammengestellt.

Egal, ob für einen Jungen oder ein Mädchen, ob ihr Kind zwei Jahre oder zwölf Jahre alt ist: Hier ist Kindermode für jede und jeden dabei! Und das Schönste ist: Keines der Outfits kostet Sie mehr als Ihr monatliches Kindergeld! Denn in Ihrem Kindergeld steckt sehr viel mehr Mode für Ihr Kind, als Sie vielleicht denken.

Verspielte Kleidchen für die kleine Prinzessin, coole Piratenmotive für den Spielplatzpiraten, lässige Hoodies für den Schulcowboy und stylische Accessoires für die Königin der Straße: Unsere Kinder-Outfits sind nach den neuesten modischen Trends zusammengestellt. Sie können einzeln oder kombiniert getragen werden. Und es ist Kindermode für jeden Geldbeutel dabei. Denn schicke Mode für Ihre Kinder muss nicht unbedingt teuer sein.

Lassen Sie sich von uns inspirieren von Sternenmotiven, Fellwesten, trendigen Sneakers und glitzernden Prinzessinnenschuhen. Ihre Kinder werden die Mode lieben und Sie auch! Und auch Ihr Geldbeutel wird seine Freude haben. Denn mehr als Ihr monatliches Kindergeld kostet keines unserer Trend-Outfits. Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!
ANZEIGE
Einladungkarten selbst gestalten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
Ihr Kind feiert Geburtstag?

Gekaufte Geburtstagseinladungen? Öde! Viel individueller - und günstiger - ist immer noch selbstgemacht. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie hübsche Karten für Kindergeburtstage basteln.

TK-Gesundheitsreport 2016
Kinder halten Eltern gesund
Kinder halten Eltern gesund
TK-Gesundheitsreport zeigt:

Kinder sind die beste Medizin. Den Beweis dazu liefert der neue Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse: Eltern sind seltener krank als Arbeitnehmer ohne Nachwuchs.

Babyboom in Deutschland

Wieder mehr Kinder geboren  [00:31]

 
GESUNDHEIT
Diagnose Hirntumor
Dieses Still-Foto rührt die ganze Welt
Dieses Still-Foto rührt die ganze Welt
"Mein Baby hat Krebs"

Xenia wurde mit einem bösartigen Hirntumor geboren. Ihre Mama postet ein Foto, auf dem sie das kranke Mädchen stillt und berührt damit das ganze Netz.

Kindereis im Öko-Test
Buntes Eis ist oft voller Schadstoffe
Buntes Eis ist oft voller Schadstoffe
Öko-Test deckt auf

Sommer, Sonne, Eis - das gehört für die meisten Kinder einfach zusammen. Öko-Test hat 16 Eissorten für Kinder getestet. Das Ergebnis: Nur ein Produkt bekam das Qualitätsurteil 'gut'.

FREIZEIT
Kinder-Sonnenschutz ist wichtig!
So kommt Ihr Kind fit durch den Sommer
So kommt Ihr Kind fit durch den Sommer
Hitze heißt auch Risiko

Bei Hitze sollte man nicht nur auf genügend Flüssigkeit achten. Wir verraten Ihnen, was noch wichtig ist, damit Ihr Kind kinderleicht durch den Sommer kommt.

Notfallarmband oder GPS Kinderortung
Dieses 'Tattoo' kann Leben retten
Dieses 'Tattoo' kann Leben retten
Kind in der Menge verloren?

Wer kennt das nicht: Nur drei Sekunden nicht aufgepasst und schon ist das Kind verschwunden. Notfallarmbänder, GPS und Co. können im Notfall unverzichtbar werden!

FAMILIE
Sarah Fischer: Regretting Motherhood
"Ich bereue es, Mutter zu sein!"
"Ich bereue es, Mutter zu sein!"
Buch 'Die Mutterglück-Lüge'

Sarah Fischer (43) gibt öffentlich zu, ihre Mutterschaft zu bereuen - und schrieb darüber sogar ein Buch. Im Interview erklärt sie, warum sie lieber Vater geworden wäre.

Wohnung kindersicher machen
SO machen Sie Ihre Möbel kindersicher
SO machen Sie Ihre Möbel kindersicher
Kleine Tricks - große Wirkung

Mehrere Kinder sind wegen umkippenden Möbeln bereits ums Leben gekommen. Ist Ihr Haushalt wirklich sicher? Unser Experte zeigt, wie Sie Ihr Kind vor solchen Unfällen schützen.