Röteln: Alles über die Kinderkrankheit Röteln

04.10.12 13:39
Röteln
 

Röteln: Besonders gefährlich bei Ungeborenen

Röteln sind eine Viruserkrankung. Sie kommen häufig im Frühjahr und im Winter vor. Charakteristisch für Röteln ist der rote Hautausschlag, der oft aber nur schwach sichtbar ist. Gefährlich sind Röteln bei Schwangeren. Die Krankheit kann beim ungeborenen Kind schwere Schäden verursachen, so dass eine in der Frühschwangerschaft durchgemachte Röteln-Erkrankung einen Abbruch der Schwangerschaft rechtfertigen kann.

Die ersten Symptome zeigen sich oft erst 2-3 Wochen nach der Ansteckung. Oft beginnen Röteln mit einer leichten Entzündung der Atemwegsschleimhäute. Der Hautausschlag beginnt hinter den Ohren und weitet sich dann aufs Gesicht aus. Es sind hellrote Flecken, die kleiner sind als der Masernausschlag. Die Flecken verschmelzen nicht miteinander. Der Ausschlag breitet sich über den Körper aus und dauert etwa 2 bis 3 Tage.

Bei Jugendlichen und Erwachsenen kommen häufig Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, leichte Entzündungen von Bindehaut und Augenlider, verstopfte Nase und geschwollene Lymphknoten am ganzen Körper hinzu. Junge Frauen leiden oft unter schmerzhaften und geschwollenen Gelenken. Viele Erkrankte zeigen aber nur wenige oder sogar gar keine Symptome.

Kritisch ist eine Erkrankung während der Schwangerschaft: Über 60 Prozent der Kinder, die sich im Mutterleib mit dem Virus anstecken, kommen mit Augenschäden, taub, mit Herzschäden oder Hirnschädigungen zur Welt. Auch Leber-, Milz und Knochenmarksprobleme können vorkommen.

Wie lang sind Röteln ansteckend?

Röteln werden durch Speicheltröpfchen übertragen, also beim Küssen, Husten oder Niesen. Auch mit Viren verunreinigte Gegenstände können Überträger von Röteln sein. Etwa die Hälfte der Kinder, die erkranken, zeigen keine Symptome, sind aber selbst ansteckend. Nach der Infizierung kann es noch zwei bis drei Wochen dauern, bis die Kinder erkranken. Kinder, die noch im Mutterleib angesteckt wurden, können das Virus über den Urin oder das Nasen- und Rachensekret bis zu einem Jahr lang verbreiten.

Wie werden Röteln therapiert?

Die Therapie beschränkt sich auf fiebersenkende Maßnahmen. Bei schmerzenden Gelenken können auch entzündungshemmende Schmerzmittel verschrieben werden.

Bin ich danach gegen Röteln immun?

Nach einer Erkrankung ist man lebenslang immun gegen Röteln.

Wie kann ich mich gegen Röteln schützen?

Die Impfung ist der einzig wirksame Schutz. Nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission wird die erste Impfung ab dem vollendeten 11. Lebensmonat durchgeführt. Eine zweite Impfung wird im 2. Lebensjahr empfohlen.

VOX NOW - vorausschauen mit EUROPA
Schauen Sie schon jetzt die nächste Folge an – kostenlos und vor TV-Ausstrahlung.
ANZEIGE
Wer kann am längsten?
Porno-Ranking: Wer hält länger durch?
Porno-Ranking: Wer hält länger durch?
In 8 Minuten zum Orgasmus?

‚Wer kann am längsten?‘ Ja, es ist genau das gemeint, was Sie jetzt wahrscheinlich denken. Eines der großen Porno-Clip-Portale hat unter dieser Fragestellung ein sehr spezielles Länder-Ranking veröffentlicht.

Weihnachtsgeschenke für IHN
Darüber freut ER sich wirklich
Darüber freut ER sich wirklich
Weihnachtsgeschenke für ihn

Das sind sieben Weihnachtsgeschenke, über die ER sich garantiert freut. Schade nur, dass SIE solche Dinge nie schenken würde!

DIE WELT DER STARS
Hayden Panettiere
Panettiere: "Wir sind total verliebt"
Panettiere: "Wir sind total verliebt"
Neu-Mama im Babyglück

Nach der Geburt ihrer kleinen Tochter meldet sich Neu-Mama Hayden Panettiere endlich zu Wort und schwärmt von ihrem neuen Glück.

Zum Artikel
Reus jahrelang ohne Führerschein: 540.000 Euro Strafe
Erwischt
 

Fußball-Nationalspieler Marco Reus ist als Verkehrssünder entlarvt worden. Der Bundesliga-Profi von Borussia Dortmund muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540.000 Euro Strafe zahlen.

MODE UND BEAUTY
Silvester- und Weihnachtsoutfit
Das perfekte Styling für die Festtage
Das perfekte Styling für die Festtage
So machen Sie nichts falsch

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Styling für die Festtage? Stylistin Lena Terlutter zeigt, welche Outfits an Weihnachten und Silvester angesagt sind.

Metallic-Nagellack & Glitzer-Lidschatten
Jetzt funkelt alles - auch das Gesicht
Jetzt funkelt alles - auch das Gesicht
So gelingt das Glitzer-Make-up

Metallic ist IN - nicht nur in der Mode, sondern auch beim Make-up. Wie der Glamour-Look gelingt, hat uns eine Visagistin gezeigt.

ABNEHMEN
Hashimoto-Diät
Nie mehr müde und antriebslos!
Nie mehr müde und antriebslos!
Die Hashimoto-Diät

In dem Buch 'Die Hashimoto Diät' erklärt Vanessa Blumhagen, wie sie die Krankheit, ihr Gewicht und letztlich auch ihr Leben in den Griff bekommen hat.

Naschen mit Verstand: Zehn Tipps
Naschen mit Verstand: 10 süße Tipps
Naschen mit Verstand: 10 süße Tipps
Schlank durch die Adventszeit

Sind wir dem Verlangen nach Süßem völlig ausgeliefert? Zum Glück nein: Es gibt einfache Tricks, die Naschlust zu überlisten und mit Verstand zu naschen. Wir verraten Ihnen die besten zehn!

UNSERE KOLUMNEN
Liebe zur Winterzeit
Heiß und kuschelig - wie Kakao
Heiß und kuschelig - wie Kakao
So ist Liebe zur Winterzeit

In der kalten Jahreszeit flaut die Leidenschaft ab? Von wegen, meint unsere Liebesexpertin Birgit Ehrenberg. Die Liebe wird zur Winterzeit ganz besonders heiß.

Overknees, Lammfellboots und Co.
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Winterschuhe 2014

Ob Lammfellboots, Overknees oder Ballerinas - in Sachen Winterschuhen ist dieses Jahr für jeden was dabei. Mode-Expertin Margrieta Wever stellt die neuesten Trends vor.

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im Dezember?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Das wünschen sich die Sternzeichen
Was wünschen sich die Sternzeichen?
Was wünschen sich die Sternzeichen?
Geschenke-Horoskop

Schmuck, Bücher oder Handy? Finden Sie im Geschenke Horoskop heraus, was sich die Sternzeichen wünschen.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.