KOCHEN UND BACKEN KOCHEN UND BACKEN

Gesundes Frühlings-Menü zum Nachkochen

Gesundes Frühlings-Menü: Smoothie, Popcorn-Hähnchen und Gemüsewaffeln

Gesundes Frühlings-Menü einfach und preiswert: Ein Profi-Koch zeigt, wie man selbst Gemüse-Muffel und Fast-Foodfans von gesunder Küche überzeugt. Für einen leckeren Morgens-wach-in-den-Tag-Smoothie, Gemüse-Waffelherzen mit Tomatensalat und knusprigem Popcorn-Hähnchen haben wir die Rezepte für Sie zusammengestellt.

Zutaten
für Personen
Morgens-Wach-in-den-Tag-Smoothie
Mango 1 Stück
Bananen 2 Stück
Fenchel 0,5 Stück
Ingwer 1 Stück
Ananas 1 Stück
Möhre 1 Stück
Joghurt
Basilikumblätter
Gemüse-Waffelherzen
Möhren 4 Stück
Petersilienwurzel 1 Stück
Rübenkraut 1 TL
Eier 2 Stück
Mehl 2 EL
Olivenöl 1 TL
Salz
Pfeffer
Zucker
Tomatensalat
Zwiebel 1 Stück
Fenchel 0,25 Stück
Fenchelgrün
Paprika gelb 1 Stück
Olivenöl
Balsamico
Senf 1 TL
Salz
Pfeffer
Basilikum
Popcorn-Hähnchen mit Gemüse-Ecken
Mais 100 Gramm
Rucola 1 Bund
Paprika grün 1 Stück
Paprika rot 1 Stück
Aubergine frisch 1 Stück
Zucchini 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Vollkorntoast 4 Scheiben
Popcorn salzig 1 Tüte
Salz
Pfeffer
Zucker
Paprikapulver
Olivenöl
Knoblauch
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 510,448 (122)
Eiweiß 3.04g
Kohlehydrate 20.75g
Fett 2.86g
Zubereitungsschritte

Morgens-Wach-in-den-Tag-Smoothie

1 Die Orangen in Hälften schneiden und auspressen. Das restliche Obst und Gemüse schälen und in kleine Stücke schneiden. Danach alles zusammen pürieren, die Basilikumblätter dazu geben. Wer es gern sämig mag, kann noch Joghurt hinzu geben.

Gemüse-Waffelherzen mit Tomatensalat

2 Für die Gemüse-Waffelherzen das Gemüse (Kartoffeln, Möhre, Petersilienwurzel) schälen und dann klein reiben. Die Eier, das Rübenkraut, Gewürze, Mehl und Öl dazu geben und die Masse vermengen. Anschließend in einem Waffeleisen ein paar Minuten backen.

3 Für den Tomatensalat die Tomaten waschen und vierteln. Die Zwiebel und den Fenchel klein schneiden. Für das Dressing das Öl und den Balsamico-Essig verrühren, Senf hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum und einen kleinen Löffel Joghurt oben darauf geben.

Popcorn-Hähnchen mit Gemüseecken

4 Für das Hähnchen das Gemüse klein schneiden. Die Zucchini mit der Aubergine, Mais und Paprika auf ein Blech geben, würzen und mit Olivenöl marinieren. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.

5 Mais mit rotem Paprika mixen, würzen und dann unter die Haut des Hähnchens füllen. Das Hähnchen noch mit Paprikagewürz bestreuen und sowohl das Gemüse als auch das Hähnchen in den Ofen geben bei 160°C für ca. 40 Minuten garen lassen.

6 Das fertige Ofengemüse auf eine Vollkorntoastscheibe geben, mit einer weiteren Scheibe bedecken und im Sandwichtoaster ein paar Minuten backen. Das Popcorn in der Mikrowelle poppen lassen und dazu geben.

Anzeige