GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Gesichtsdiagnose: Das verrät Ihr Gesicht über Ihren Charakter

Gesichtsdiagnose: Das verrät Ihr Gesicht über Ihren Charakter

Viele Eigenschaften lassen sich im Gesicht ablesen

Hier können Sie nachschauen, was einzelne Gesichtsmerkmale bedeuten:

Nase

Kleine, spitze Nase: Weist auf einen edlen Menschen hin mit viel Sinn für Humor.

Große Nase: Starke Antriebskraft, ehrgeizig

Die Stups- bzw. Kartoffelnase: Sie sind voll Tatendrank und Energie

Augen

Große Augen: Sie sind ein liebevoller Mensch.

Kleine Augen: Sie sind etwas schüchtern und brauchen mehr Anstoß.

Tief liegenden Augen: Sie besitzen eine starke Anziehungskraft.

Eng zusammen liegende Augen: Das deutet auf Diskussionsfreude und Leidenschaft hin.

Pupille

Linien oder Furchen: Das steht für Einfühlungsvermögen, Vertrauen und Offenheit. Je dichter die Furchen, desto stärker sind diese Eigenschaften demnach ausgeprägt.

Ringe: Dies deutet auf impulsive, aber auch neurotische Menschen hin ebenso wie auf Selbstdisziplin.

Flecken: Sie sind flexibel, manchmal etwas sprunghaft.

Gesichtsform

Runde Gesichtsform: Weist auf emotionale und sensible Menschen hin. Sie sind offen und gerne in Gesellschaft

Herzförmiges Gesicht: Eigenständigkeit, Problemlöser und Organisationstalent.

Ovale Gesichtsform: Stehen für Zielstrebigkeit, Erfolg und Durchsetzungsvermögen. Aber auch Perfektion wird groß geschrieben.

Eckiges Gesicht:Sie sind ein Genussmensch und trotzdem bescheiden. In Ihrem Leben geschieht alles recht intensiv.

Mund

Schmollmund: Sie sind ein guter Zuhörer und können gut auf Menschen eingehen.

Schmale Lippen: Sie entscheiden nichts aus dem Bauch heraus, sondern planen alles ganz genau.

Feste Lippen: Ihr Charakter ist fest. Sie wissen genau was Sie wollen.

Haare

Schwarz: reifer Charakter, leistungsstark, wirkt manchmal etwas unscheinbar

Blond: kindlich, zart, beschützenswert, scheinbar leicht beeinflussbar

Brünett: ausgeglichen, geduldig, ausgeprägte Bindungsgefühle, manchmal rachsüchtig

Rot: temperamentvoll, empfindlich, eigensinnig und gern schräger Außenseiter

Ohren

Kleine Ohren: Sie drängen sich nicht gern in den Mittelpunkt und sind eher bescheiden. Kreativität ist Ihr Ding.

Große Ohren: Sie sind eine Führungspersönlichkeit, sind ehrgeizig und selbstbewusst.

Ein wohl proportioniertes Ohr:Sie sind beharrlich, beobachtungsstark, feinfühlig, mutig, ausdauernd.

Anzeige