SELBERMACHEN SELBERMACHEN

Geschenke selber verpacken: DIY-Geschenktüten

DIY-Geschenktüte
DIY-Geschenktüte Geschenktüte selber machen 00:03:40
00:00 | 00:03:40

So können Sie Geschenke ganz einfach selber verpacken

Das richtige Geschenk zu finden, um seinen Liebsten eine Freude zu machen ist nicht immer leicht. Aber noch schwieriger ist es oft, das Geschenk dann auch noch schön einzupacken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz schnell und einfach eine supercoole Geschenktüte selbst basteln können!

DIY Geschenktüte
Diese Materialien brauchen Sie für die Geschenktüte

Für die Geschenktüte benötigen Sie: Eine Schere, alte Zeitungen, Kleber, einen alten Karton, Kordeln und einen Locher.

Zunächst brauchen Sie die Doppelseite einer alten Zeitung. Die sollten Sie nun oben, unten und an der linken Seite einmal umklappen und den umgeklappten Streifen mit etwas Kleber fixieren. Je nachdem wie groß Ihre Tüte sein soll, falten Sie mehr oder weniger um.

Im nächsten Schritt müssen Sie den Karton einpacken. Bevor Sie den Karton in die Mitte des Zeitungspapiers stellen, sollten Sie ein Loch in die kurze Seite des Kartons schneiden, um diesen später wieder entfernen zu können. Nun müssen Sie das Papier locker um den Karton wie ein Geschenk zusammenfalten und festkleben. Allerdings sollte die Seite, bei der auch das Kartonloch zu sehen ist, offen bleiben.

Nun wird der Karton wieder herausgezogen und die Tüte ist somit schon fast fertig. Zum Schluss müssen Sie lediglich noch die oberen Seiten links und rechts etwas einfalten und mit dem Locher zwei Löcher für die Kordel einstechen. Die Kordel zum Schluss durchfädeln und fertig ist die Tüte! alle Schritte können Sie sich auch in der Video-Anleitung ansehen.

Anzeige