Presenter


Ganzkörperorgasmus beim Mann: Mit 'Big Draw' und Co. dem Mythos auf der Spur

15.09.15 11:51
Der Mythos um den Ganzkörperorgasmus
Mehr zu diesem Thema
Tantra- oder Yoni-Massage
Tantra- oder Yoni-Massage 10 Massage-Techniken für Ihren Höhepunkt
Hatten Sie schon einen A-Punkt-Orgasmus?
Hatten Sie schon einen A-Punkt-Orgasmus? A-Punkt, U-Punkt & Co.: Die elf Orgasmus-Typen
Für ein aufregendes Sexleben
Für ein aufregendes Sexleben Sex-Tabus: Auf was Männer stehen
So kann er länger
So kann er länger Million-Dollar-Punkt: So bringst du IHN um den Verstand
Analsex-Stellungen
Analsex-Stellungen Die besten Positionen für Liebe von hinten
Erfülltes Sexleben?
Erfülltes Sexleben? Orgasmus: Der Gang der Frau verrät die Häufigkeit

Dem Mythos auf der Spur

Tantra-Liebhaber sind sich sicher: Jeder kann einen explodierenden Ganzkörperorgasmus real erleben! Aber was ist dran am alten Mythos um den Ganzkörperorgasmus?

Bei einem gewöhnlichen Orgasmus wird sexuelle Spannung erst aufgeladen und schließlich beim Samenerguss entladen. Dieser Orgasmus beschränkt sich nur auf den Genitalbereich. Beim Ganzkörperorgasmus soll es um viel mehr gehen: Es geht darum, das sexuelle Potential auszuschöpfen. Die intensiven Gefühle auszuhalten und die Spannung zu genießen und nicht gleich wieder loszuwerden. Das Bewusstsein wird laut Tantra-Anhängern beim Ganzkörperorgasmus in den ganzen Körper und alle Sinnesorgane gelenkt.

Es geht dabei nicht darum zu funktionieren, sondern die aufgebaute sexuelle und erotische Energie im ganzen Körper zu verteilen. Der Mann muss dafür die Ejakulation verhindern. Dies erreicht er, indem er die Beckenbodenmuskulatur durch gezieltes Einatmen anspannt und für etwa eine Minute die Luft anhält. Diese Methode nennt man 'Big Draw'.

Durch Einatmen anspannen, durch Ausatmen loslassen

Durch 'Big Draw' kommt es zu den gleichen Reaktionen im Körper wie bei einem Orgasmus. Bei der Atem- und Ganzkörperkontraktionsübung soll genau dieser Effekt erzielt werden. Durch Anspannen der Muskeln wird die Erregung auf ein höheres Level gehoben.

Dabei kann er ruhig die Fäuste ballen und die Muskeln so fest wie nur möglich anspannen. Nach einer Minute loslassen, sich entspannen und nachspüren, was im Körper passiert. Den Ganzkörperorgasmus soll also nur mit ein wenig Übung zu erleben sein. Tantra ist übrigens eine indische Strömung, die verspricht, Körper und Geist in höhere Sphären zu tragen.

Heiratsantrag am Strand
"Mommy, will you marry my daddy?"
"Mommy, will you marry my daddy?"
Antrag beim Babybauch-Shooting

Louis überrascht seine schwangere Auserwählte beim Babybauch-Fotoshooting mit einem Heiratsantrag - festgehalten wird der romantische Moment vom Fotografen.

Erotisches Abenteuer: Sex zu dritt
Prickelnde Nacht oder No Go?
Prickelnde Nacht oder No Go?
Abenteuer "Sex zu dritt"

Ein Thema, über das sich viele Paare uneinig sind: Sex zu dritt. Mit etwas Mut und den richtigen Absprachen kann der Dreier jedoch zu einer prickelnden Erfahrung werden.

EROTIK
Stöhnen
Das sagt sein Stöhnen über ihn aus
Das sagt sein Stöhnen über ihn aus
Sexgeräusche im Check

Gerade Männer zeigen uns ein breites Spektrum an Sexgeräuschen. Doch welche ‚Stöhn-Typen‘ gibt es eigentlich? Und was verrät sein Stöhnen über ihn?

Wie Sexspielzeug richtig ansprechen?
Sexspielzeug wie richtig ansprechen?
Sexspielzeug wie richtig ansprechen?
Tabuthema Dildo & Co.

Vibrator, Penisring und Co.: Wir zeigen, wie Sie Ihrem Sexleben mit diesem Spielzeug einen Kick geben können. Das ist längst kein Tabuthema mehr. Sprechen Sie Ihren Partner offen an oder überraschen Sie ihn!

LIEBE
Falsche Tipps
Die zehn größten Dating-Fehler
Die zehn größten Dating-Fehler
Fiese Fallen beim Rendezvous

Allseits bekannte Dating-Tipps oder gut gemeinte Ratschläge von Freunden können oft nach hinten losgehen. Hier sehen Sie die häufigsten Dating-Fehler.

Single und darum so mental stark?
Singles sind mental stärker als Paare
Singles sind mental stärker als Paare
Machen Beziehungen labil?

Singles sind mental viel stärker und belastbarer als Menschen in einer Beziehung! Das behauptet die Sozialpsychologin Bella DePaulo. Aber warum ist das so?

PSYCHOLOGIE & PSYCHOTESTS
Heiratsantrag am Strand
"Mommy, will you marry my daddy?"
"Mommy, will you marry my daddy?"
Antrag beim Babybauch-Shooting

Louis überrascht seine schwangere Auserwählte beim Babybauch-Fotoshooting mit einem Heiratsantrag - festgehalten wird der romantische Moment vom Fotografen.

Eifersüchtig? Testen Sie es!
Wie eifersüchtig sind Sie wirklich?
Wie eifersüchtig sind Sie wirklich?
Machen Sie den Test!

Sind Sie besitzergreifend oder bleiben Sie gelassen? Finden Sie es heraus.

Fingervibrator und Ringvibrator
Ringvibrator oder Fingervibrator?
Ringvibrator oder Fingervibrator?
Der Unterschied beim Sex

Vibratoren sind vielseitige Sextoys und bringen Abwechslung ins Sexleben. Die verschiedenen Modelle halten dabei jeweils eigene Qualitäten bereit.

Wie Sexspielzeug richtig ansprechen?
Sexspielzeug wie richtig ansprechen?
Sexspielzeug wie richtig ansprechen?
Tabuthema Dildo & Co.

Vibrator, Penisring und Co.: Wir zeigen, wie Sie Ihrem Sexleben mit diesem Spielzeug einen Kick geben können. Das ist längst kein Tabuthema mehr. Sprechen Sie Ihren Partner offen an oder überraschen Sie ihn!