BABY BABY

Fruchtbarkeitstest für Männer: Sperma-Schnelltest für zu Hause

Erspart er auch den Gang zum Arzt?

Unfruchtbarkeit ist für viele Männer ein heikles Thema: Wer geht schon gerne zum Arzt, um die eigene Sperma-Qualität untersuchen zu lassen? Aber genau diesen unangenehmen Gang in die Praxis können sich die Herren der Schöpfung jetzt vorerst sparen - denn es gibt einen neu entwickelten Sperma-Schnelltest für zu Hause.

Fruchtbarkeitstest für Männer: Sperma-Schnelltest für zu Hause
© picture-alliance/ dpa, Lehtikuva Martti Kainulainen

Einfach eine Apotheke aufsuchen, den Test kaufen (kostet knapp 30 Euro) und in den eigenen vier Wänden ausprobieren. Das Ergebnis gibt es innerhalb weniger Minuten. "Der Vorteil ist, dass man den Test in der eigenen Umgebung machen kann. Man muss sich also mit diesem Problem gar nicht in die Öffentlichkeit begeben", sagt Denny R., einer der ersten Tester.

In der Anwendung überzeugt das Produkt - das Sperma wird mit zwei verschiedenen Flüssigkeiten vermischt, kurz darauf liegt ein Ergebnis vor. "Das zeigt allerdings nur die Anzahl der Spermien. Leider aber nicht, ob die Spermien beweglich genug sind und ob ihr Design für eine Befruchtung der Eizelle taugt", sagt der Urologe Dr. Philipp S. Lossin aus Bonn. Als erste Einordnung der eigenen Fruchtbarkeit ist der Test geeignet - absolute Sicherheit über die Zeugungsfähigkeit bringt aber doch nur ein Besuch beim Facharzt.

Anzeige