BABY BABY

Fruchtbarkeit: Welche Qualität haben Spermien und Eizellen in welchem Alter?

Die Fruchtbarkeit verändert sich bei Frauen UND Männern

Ab der Pubertät tritt bei uns die Geschlechtsreife ein. Sobald der erste Schock der Veränderungen im Körper von Frau oder Mann verdaut wurde, nimmt das Ganze seinen Lauf: Geschlechtszellen werden ohne Ende produziert - wir haben unsere Fruchtbarkeit erlangt. Während der frühen Zwanziger stehen Mann und Frau hinsichtlich ihrer Geschlechtszellen noch in der Blüte ihres Lebens. Ab dreißig nimmt die Qualität von Spermien und Eizellen rapide ab.

Fruchtbarkeitsrechner, Eisprungkalender und Basaltemperatur messen, kann uns zu einer schnellen Schwangerschaft verhelfen. Doch das funktioniert nur dann, wenn unser Körper auch wirklich fruchtbar ist. Leider ist die Fruchtbarkeit eines Menschen nicht ein Leben lang gegeben - auch für Männer nicht. Was Sie über Ihre und seine Fruchtbarkeit wissen sollten, erfahren Sie hier.

Fruchtbarkeit nimmt bei beiden Geschlechtern im Alter ab

Im folgenden Video haben wir aufgezeigt, wie sich die weiblichen und männlichen Geschlechtszellen entwickeln und wie es sich auf unsere Fruchtbarkeit auswirkt. Dabei ist auffällig, dass die biologische Uhr nicht nur im femininen Organismus tickt. Auch bei Männern drängelt Mutter Natur. Männern gegen Ende dreißig haben ein erhöhtes Risiko, dass sie anormale Spermien produzieren. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit Kinder mit Autismus oder Schizophrenie zu bekommen. Nicht nur die Qualität der Spermien verändert sich, sondern auch die Quantität: Je älter der Mann, desto weniger Spermien werden produziert und desto langsamer sind sie.

Im Video haben wir den Alterungsprozess der Geschlechtszellen und was er für die Fruchtbarkeit bedeutet für Sie genau erklärt.

Diese Sätze haben Männer im Kreißsaal zu ihren Frauen gesagt
Diese Sätze haben Männer im Kreißsaal zu ihren Frauen gesagt Kaum zu fassen! 00:01:14
00:00 | 00:01:14

Finden Sie in unserer Playlist viele weitere interessante Beiträge zu den Themen Schwangerschaft, Fruchtbarkeit, Geburt, Baby und Familie. Viel Spßa beim Durchklicken.

Anzeige