Fremde Küsse: 20 erste Küsse vor laufender Kamera

So zauberhaft kann es sein, wenn Fremde sich küssen

Was würden Sie sagen, wenn Sie einen fremden Menschen küssen sollten? Genau das haben jetzt 20 Menschen getan. Alles dokumentiert in einem kurzen Filmchen. Und der wurde jetzt im Internet zum Klick-Hit.

MAG News Fremde Küsse: 20 erste Küsse vor laufender Kamera
Zaghaftes Abtasten, süße Scheu, aber irgendwann auch: Leidenschaft

Es kribbelt, sie sind nervös und wissen nicht so richtig, wo sie hingucken sollen. Denn die Person, die da vor ihnen steht, haben sie angeblich noch nie vorher gesehen. Und genau das ist der Grund, warum die Regisseurin dieses Internetvideos will, dass sich die Fremden jetzt küssen. Gar nicht so einfach, der erste Kuss - das beweist der Film und wurde so zum Internet-Hype.

Wir fragen in Stuttgart, auf offener Straße ein paar Fremde, ob sie drauf los knutschen würden. Freiwillige zu finden gestaltete sich jedoch etwas schwierig. Deshalb sollen die Schüler der Berliner Schauspielschule "DIE ETAGE" vormachen, wie es geht. Das sollte für die Schauspielschüler kein Problem sein - eigentlich. Aber auch die Schauspieler knutschen nicht einfach drauf los. Erst nachdem das Eis gebrochen ist, wird wild geknutscht. Und zwar, weil ein Kuss etwas sehr intimes ist. Paartherapeutin Heike Melzer weiß, warum: "Das ist natürlich ein ganzer Hormoncocktail der da ausgeschüttet wird, von dem Glückshormon über Doparmin bis zu Oxitozin, was die Bindung hervorruft! Von daher ist das nicht etwas, dass sie mit jedem teilen.“ Die Kusspartner im Internetvideo fanden jedenfalls Gefallen an ihrer Aufgabe.

Mit dem Video rund um den ersten Kuss wirbt übrigens eine US-Modemarke um Aufmerksamkeit. Und ein echter Hingucker sind diese tiefen Begegnungen doch allemal.

Anzeige