Presenter


Familie: Muss wirklich immer nur ER der Ernährer sein?

17.08.12 14:20
Familie: Muss wirklich immer nur ER der Ernährer sein?
Bildquelle: deutsche presse agentur
Mehr zu diesem Thema
Darauf sollten Sie achten
Darauf sollten Sie achten Wiedereinstieg nach der Elternzeit
Elternzeit soll zwei statt drei Jahre dauern
Elternzeit soll zwei statt drei Jahre dauern Politiker fordern die Kürzung der Elternzeit
Finanztipps für Frauen
Finanztipps für Frauen SO tappen Sie nicht in die typischen Finanzfallen

Welcher Vater macht eine Familie glücklich?

Immer, wenn ich mit meinem Sohn das Janosch-Buch "Papa Löwe und seine Kinder" lese, wundern wir uns. Jeden Morgen marschiert da Mama Löwe ins Büro, und während sie ihre Angestellten scheucht, macht Papa Löwe die Kinder glücklich. Und nach Feierabend die gestresste Mama. Mein Sohn will wissen: "Wieso kennen wir keine Frau, die viel Geld verdient, die Familie ernährt und einen Mann hat, der kocht und wäscht, auf den Spielplatz geht?"

Ja, warum nicht? Frauen, die Karriere machen, die erfolgreicher sind als ihre Männer und also die Rollen tauschen, sie sind immer noch die große Ausnahme. Die wenigen Paare, die dieses Lebensmodell praktizieren, haben es oft nicht freiwillig getan, sondern weil der Mann arbeitslos ist. Ein "Versager". So sehen es dann auch deren Partnerinnen und schielen neidisch auf die vermeintlich seligen Geschlechtsgenossinnen, die nach der Geburt der Kinder 18 Jahre zu Hause bleiben dürfen, nichts wissen von der Härte der Arbeitswelt und über den Haushalt stöhnen.

Warum hat die Frauenbewegung es nicht geschafft, dass wir Männer und Frauen nach gleichen Maßstäben beurteilen? Fakt ist: Eine Frau, die im Job nichts gebacken kriegte und den "richtigen" besserverdienenden Mann gefunden hat, hat eigentlich nichts mehr auszustehen. Oder?
Sie darf sich einen Versorger gönnen wie vor 100 Jahren, und keiner macht sich über sie lustig. Dann gibt es vielleicht noch dieses Geld vom Staat, das "Betreuungsgeld". Die Rollen sind getrennt, der Rubel rollt, alles gut für alle Zeiten? Denkste!

Ich gebe zu bedenken, dass dieser "Schuss" sehr wahrscheinlich nach hinten losgeht. Wenn der Mann abhaut. Wenn die Frau abhauen will, muss. Und Unterhalt für Ehefrauen gibt es nur bis zum dritten Lebensjahr der Kinder. Wie soll das gehen ohne Job? Wo bleibt da das Glück? Der Frau droht Verarmung. Unglück! Das Betreuungsgeld hilft ihr dann nicht, niemand hilft ihr. Auch der liebe Vater Staat nicht. Doch es geht hier nicht nur um Geld. Es geht ums Liebesglück. Es geht um die Erwartungen, die eine Frau an einen Mann hat.

Märchenprinz muss keine Spendierhosen anhaben

Ich kenne traurige Single-Frauen in Spitzenpositionen, für die nur ein Mann in Frage kommt, der gleich viel verdient - oder am liebsten mehr. Unsinn. Damit bringen sie sich um Riesenchancen auf der Suche nach einem passenden Lebensgefährten. Ich kann mir vorstellen, wie solche Frauen ticken. Ich bin ja selbst eine und habe früher auch gedacht: Wer mit einem Nichtsnutz lebt, der seine Busfahrkarte nicht selbst bezahlen kann, geschweige denn kein eigenes Auto besitzt, hat keinen besseren abgekriegt. Muss einen Kerl "durchfüttern", wird ausgenutzt.

Männer machen das alle naslang, halten Frauen aus - es nagt nicht mal an ihrem Selbstbewusstsein, es macht sie vielmehr stolz. Doch Vorsicht: Um mich herum sind viele Ehepaare, wo die Herren ganze Fuhrparks bezahlen können, aber auch 16 Stunden am Tag arbeiten. Viel Erfolg, wenig Zeit, wenig Liebe.

Es ist ein Trugschluss, dass der Märchenprinz Spendierhosen anhaben muss. Eine meiner Freundinnen schwebt noch nach Jahren in zweiter Ehe im siebten Himmel. Der erste Mann war Topmanager, der zweite zeichnet sich durch sagenhafte menschliche Qualitäten aus, setzt beruflich aber alles in den Sand. Meine Freundin würde nie mehr tauschen, obwohl sie die Brötchen verdienen muss. Ist eben eine kluge Frau, die eigene Defizite nicht durch männlichen Erfolg kompensieren muss.

Wie Mama Löwe, die nach Büroschluss trotzdem das Baby spielen darf und von Papa Löwe umsorgt wird. Der gibt ihr zwar kein üppiges Haushaltsgeld, stattdessen kocht er ein leckeres Süppchen, krault ihre Pfoten und mehr. Ein Haustier, aber keineswegs zahm - ein wirklich starker Löwe.

Ich wünsche Euch einen Löwen!

Eure Birgit

Bei der Ex-Freundin bedanken
"Danke, dass du ihn verlassen hast!"
"Danke, dass du ihn verlassen hast!"
Botschaft an Ex des Partners

Bei der Ex-Freundin des Partners bedanken - wozu? Eine Userin bedankte sich auf Instagram bei den Verflossenen ihres Freundes und löst einen neuen Trend aus.

Auf dem Sofa kuscheln
Wie du sitzt - so liebst du!
Wie du sitzt - so liebst du!
Kuschelposition und Beziehung

Angeblich sitzen wir, wie wir lieben. Ein Paartherapeut erklärt, welche Kuschelposition auf dem Sofa für oder gegen Ihre Beziehung spricht.

Birgit Ehrenberg wartet im Forum
Probleme in der Liebe? Love-Expertin hilft
Probleme in der Liebe? Love-Expertin hilft
Birgit Ehrenberg gibt Tipps für Ihre Partnerschaft

Die Frauenzimmer-Love-Expertin Birgit Ehrenberg beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Liebe. Einfach einloggen und Frage stellen!

Viel Sex = größerer Penis
Viel Sex = größerer Penis
Viel Sex = größerer Penis
Oha! Wie kann das sein?

Wer viel Sex hat, dem wächst der Penis, so die Wissenschaftler der Uni Exeter, die Käfer untersuchten. Aber wie ist das beim Menschen?

Single und glücklich
Singles sind mental stärker als Paare
Singles sind mental stärker als Paare
Machen Beziehungen labil?

Laut Expertin sind Singles die mental stärkeren Menschen! Aber stimmt das?

LIEBE
Falsche Tipps
Die zehn größten Dating-Fehler
Die zehn größten Dating-Fehler
Fiese Fallen beim Rendezvous

Allseits bekannte Dating-Tipps oder gut gemeinte Ratschläge von Freunden können oft nach hinten losgehen. Hier sehen Sie die häufigsten Dating-Fehler.

Single und darum so mental stark?
Singles sind mental stärker als Paare
Singles sind mental stärker als Paare
Machen Beziehungen labil?

Singles sind mental viel stärker und belastbarer als Menschen in einer Beziehung! Das behauptet die Sozialpsychologin Bella DePaulo. Aber warum ist das so?

EROTIK
Stöhnen
Das sagt sein Stöhnen über ihn aus
Das sagt sein Stöhnen über ihn aus
Sexgeräusche im Check

Gerade Männer zeigen uns ein breites Spektrum an Sexgeräuschen. Doch welche ‚Stöhn-Typen‘ gibt es eigentlich? Und was verrät sein Stöhnen über ihn?

Wie Sexspielzeug richtig ansprechen?
Sexspielzeug wie richtig ansprechen?
Sexspielzeug wie richtig ansprechen?
Tabuthema Dildo & Co.

Vibrator, Penisring und Co.: Wir zeigen, wie Sie Ihrem Sexleben mit diesem Spielzeug einen Kick geben können. Das ist längst kein Tabuthema mehr. Sprechen Sie Ihren Partner offen an oder überraschen Sie ihn!

HOCHZEIT UND HEIRATEN
Jeder Hochzeitstag hat eine Bezeichnung
Was bedeutet Ihr Hochzeitstag?
Was bedeutet Ihr Hochzeitstag?
Die wichtigsten Hochzeitstage

Hochzeitstage sollten gebührend gefeiert werden. Was die Hochzeitstage bedeuten und was man traditionell dann schenkt, lesen Sie hier.

So wurde sie zur Heldin!
Was sucht diese Brautjungfer im Teich?
Was sucht diese Brautjungfer im Teich?
Während des Hochzeitsshootings

Was für eine Heldin: Da will Fotografin Rosie Hardy gerade ein paar schöne Bilder der Brautjungfern machen, da springt eine von ihnen plötzlich in den Teich.

PSYCHOLOGIE & PSYCHOTESTS
Heiratsantrag am Strand
"Mommy, will you marry my daddy?"
"Mommy, will you marry my daddy?"
Antrag beim Babybauch-Shooting

Louis überrascht seine schwangere Auserwählte beim Babybauch-Fotoshooting mit einem Heiratsantrag - festgehalten wird der romantische Moment vom Fotografen.

Eifersüchtig? Testen Sie es!
Wie eifersüchtig sind Sie wirklich?
Wie eifersüchtig sind Sie wirklich?
Machen Sie den Test!

Sind Sie besitzergreifend oder bleiben Sie gelassen? Finden Sie es heraus.