GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Extreme Angstzustände: Kathrin traute sich jahrelang nicht aus dem Haus

Drei Jahre lang im eigenen Haus gefangen
Drei Jahre lang im eigenen Haus gefangen Extreme Angststörung 00:02:45
00:00 | 00:02:45

Wenn Angstzustände das Leben bestimmen

Kathrin wagte sich lange nicht auf die Straße. Zu groß war die Angst, aus Panik auf der Straße umzukippen, hilflos und allein zu sein und schließlich einsam zu sterben. In einem emotionalen Interview erzählt sie von ihrem Leben mit extremen Angstzuständen. 

"Man hat ein sehr beengendes, beklemmendes Gefühl. Man zittert, hat Herzrasen, Schweißausbrüche", erzählt Kathrin. Jedes Mal, wenn sie früher das Haus verließ, kämpfte sie mit diesen Symptomen. Sie hatte das Gefühl, selbst daran schuld zu sein und beschloss, einfach gar nicht mehr aus dem Haus zu gehen. Zu groß war die Angst, aus Panik auf der Straße umzukippen, hilflos und allein zu sein und schließlich einsam zu sterben. "Dann sterbe ich mitten auf der Straße", sagt sie.

Doch wie entwickelt sich so eine Angst? Bei Kathrin fing alles auf einem Geburtstag von Freunden an. "Da habe ich gemerkt, dass mir warm ist und ich mich unwohl fühle. Und dieses Gefühl hat mich verfolgt - in der U-Bahn, bei der Arbeit, im Keller." Irgendwann konnte sie dann nicht mal mehr in den Hausflur, die Wohnungstüre nicht mehr öffnen. "Irgendwann wird das einfach Realität. Du stehst auf, machst Frühstück und liest und irgendwann ist es ganz normal, dass du gar nicht vor die Tür gehst."

So gewann Kathrin den Kampf gegen ihre Angstzustände

Doch irgendwann musste Kathrin rausgehen, um ihre kranke Mutter zu besuchen. "Ich musste die Wohnung verlassen, denn sie konnte nicht zu mir." Mit professioneller Hilfe schaffte Kathrin langsam den Sprung zurück in die Freiheit. Wie es ihr heute geht und was von ihrer dunklen Vergangenheit übrig geblieben ist, sehen Sie im Video!

Das steckt wirklich in den Produkten
Das steckt wirklich in den Produkten Etikett vs. Realität 00:02:01
00:00 | 00:02:01

Weitere spannende Themen rund um das Thema Gesundheit und Wohlfühlen finden Sie in unserem Videoplayer. Klicken Sie doch mal durch! 

Anzeige