Es regnet wieder Sternschnuppen

10.08.12 15:49
Sternschnuppen
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Zur Fotoserie
Zur Fotoserie 'Curiosity' schickt Bilder vom Mars
'Curiosity' sendet Foto
'Curiosity' sendet Foto 1. Panorama-Bild vom Mars angekommen
Himmel über Deutschland klart auf
Himmel über Deutschland klart auf Wolken, Regen und Sternschnuppen

Bis zu 100 Stück pro Stunde

Überlegen Sie sich am besten schon mal ein paar Wünsche! Denn nach der Landung des Marsrovers 'Curiosity' gibt es das nächste Spektakel im All: Der schönste und reichste Meteorstrom des Jahres beschert uns bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde.

Tipp vom Experten: "Sternschnuppen sind morgens grundsätzlich besser zu beobachten. Die Stunden zwischen Mitternacht und Sonnenaufgang sind daher am aussichtsreichsten", erklärt Hans-Ulrich Keller, Professor an der Universität Stuttgart. Der Höhepunkt des Spektakels liegt in diesem Jahr genau auf dem Wochenende. Am kommenden Montag endet es.

Himmelsgucker können den Sternschnuppenschwarm der Perseiden in der Nacht von Samstag auf Sonntag in ganz Deutschland bei klarem Nachthimmel beobachten. Am besten schaut man Experten zufolge in dunkler Umgebung in Blickrichtung Osten nach oben. Die Feuerkugeln haben nach Angaben der Sternfreunde eine Geschwindigkeit von 60 Kilometern pro Sekunde, also 216.000 Kilometern pro Stunde. Ob Osten, Süden, Norden oder Westen - wettertechnisch ist das Lichtspektakel in diesem Jahr überall in Deutschland gut zu sehen.

Sternschnuppen auch 'Laurentiustränen' genannt

Der Ursprung der Perseiden scheint im namensgebenden Sternbild Perseus zu liegen. Ursache des Phänomens ist der Komet '109P/Swift-Tuttle', der eine lange Spur aus Staub und Körnchen hinter sich herzieht. Auf ihrer Bahn um die Sonne kreuzt die Erde diese jedes Jahr im August. Dann dringen Teilchen davon in die Atmosphäre ein und verglühen dabei als mehr oder weniger helle Meteore. Dabei haben die Feuerkugeln eine Geschwindigkeit von 60 Kilometern pro Sekunde, also 216.000 Kilometern pro Stunde. Ein Raumschiff mit dieser Geschwindigkeit wäre binnen knapp zwei Stunden beim Mond.

Die Sternschnuppen heißen im Volksmund auch 'Laurentiustränen', weil sie just um den Gedenktag des Heiligen am 10. August besonders oft zu sehen sind. Die kleinen Lichtblitze galten als die Tränen des Himmels über das Martyrium des Laurentius. Er wurde am 10. August 258 auf Befehl des römischen Kaisers Valerian auf glühendem Rost zu Tode gefoltert.

ANZEIGE
Bewegende Bilder
Der erste Blick aufs eigene Baby
Der erste Blick aufs eigene Baby
Gänsehaut hoch zehn!

Diese Bilder zeigen das Wechselbad der Gefühle rund um das Wunder der Geburt. Wunderschön, bewegend, magisch!

Nachhilfe muss für alle sein
Reicht Unterricht nicht mehr aus?
Reicht Unterricht nicht mehr aus?
28 % der Schüler mit Nachhilfe

Eltern geben jährlich 900 Millionen Euro für Nachhilfe ihrer Kinder aus. Nicht alle haben das nötig. Die es brauchen, können es sich nicht leisten. Eine Schande, meint unsere Autorin Merle.

Eltern via Telefon durch Geburt gelotst
"Oh mein Gott, das Baby kommt!"
"Oh mein Gott, das Baby kommt!"
Blitzgeburt auf der Autobahn

Die hochschwangere Regina und ihr Mann Steven waren gerade auf dem Weg ins Krankenhaus, doch bis dahin wollte ihr Baby nicht mehr warten. Die kleine Hannah Marie hatte es plötzlich ganz eilig.

DIE WELT DER STARS
Promi-Geschwister
Erraten Sie die Geschwister der Stars
Erraten Sie die Geschwister der Stars
Na, erkannt?

Bei einigen ist es offensichtlich, bei den anderen die totale Überraschung. Können Sie erraten, welche Geschwister zu Britney Spears, Scarlett Johansson, Brad Pitt und Co. gehören?

Jana Ina und Monica
Sie plaudern aus dem Nähkästchen
Sie plaudern aus dem Nähkästchen
Jana Ina und Monica

2007 lernten sich die beiden bei 'Das Model und der Freak' kennen. Seitdem sind Jana Ina Zarrella und Monica Ivancan beste Freundinnen.

MODE UND BEAUTY
Turban binden
Der Turban ist stylisch und praktisch!
Der Turban ist stylisch und praktisch!
Schritt-für-Schritt-Anleitung

So einfach geht Besonders! In der Schritt-für Schritt-Anleitung zeigen wir, wie die stylische Kopfbedeckung gebunden wird.

Fertigmachen am Morgen
DAS verrät die Zeit im Bad über Sie!
DAS verrät die Zeit im Bad über Sie!
Wie schnell sind Sie morgens?

Bleiben Sie im Bett solange es nur geht oder nehmen Sie sich mehr als 20 Minuten für das Fertigmachen? Die Zeit, die Sie morgens im Bad verbringen, sagt einiges über Sie aus.

ABNEHMEN
Richtig Fasten
Richtig Fasten: Was bringt es wirklich
Richtig Fasten: Was bringt es wirklich
Fastenzeit

Richtig Fasten ist gar nicht so einfach - denn eine Fastenkur ist nicht für jeden Körper geeignet! In jedem Fall sollte ein vorher Arzt befragt werden.

Reset
Stellen Sie Ihre Ernährung gesund um
Stellen Sie Ihre Ernährung gesund um
Weglassen, was krank macht

Das Prinzip des 30-Tage-Ernährungsprogramms 'Reset' der Autoren Melissa und Dallas Hartwig lautet: "Lassen Sie weg, was Sie krank macht."

UNSERE KOLUMNEN
Valentinstag
So hat Ihr Valentinstag Stil!
So hat Ihr Valentinstag Stil!
Einzigartige Geschenke

Der Valentinstag ist ein von der Industrie geschaffener Tag, um im Namen der Liebe zu konsumieren. Unsere Liebesexpertin erklärt, wie der Valentinstag trotzdem stilvoll wird.

Altersunterschied in Beziehungen
Frauen wollen wieder ältere Männer!
Frauen wollen wieder ältere Männer!
Jüngere Liebhaber sind out

Birgit Ehrenberg erklärt, warum ein jüngerer Mann nicht langfristig glücklich machen kann und findet: "Der Trend geht wieder zum älteren Partner."

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Februar

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Jahr des Affen
2016 ist das Jahr des Affen!
2016 ist das Jahr des Affen!
Chinesische Astrologie

Ab dem 8. Februar 2016 beginnt in der chinesischen Astrologie das Jahr des Affen. Gehören Sie zu den Jahrgängen? Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet!