LEIDENSCHAFT LEIDENSCHAFT

Erotischer Herbst: Warum wir zu dieser Jahreszeit besonders viel Sex haben

Liebespaar hat Sex im Bett.
Mehr Sex im Herbst: Wenn es draußen kalt wird - machen wir es uns drinnen warm! © Getty Images/iStockphoto, gpointstudio

Wenn es draußen richtig kalt wird, wird es im Schlafzimmer heiß

Der Sommer geht, der Herbst kommt - und wir nörgeln nur. Zu dieser Jahreszeit wird es wieder früher dunkel, es wird kalt und wir frieren. Doch das ist kein Grund, um Trübsal zu blasen. Der Herbst hat nämlich auch seine schönen Seiten: Laut Studien haben wir da nämlich deutlich mehr Sex!

Forscher bestätigen: Der Herbst hebt das Hochgefühl

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass im Herbst das Glückshormon Dopamin vermehrt ausgeschüttet wird. Biologen wissen, dass zu der dritten Jahreszeit die Aktivität im rechten Stirnlappen zurückfährt. In dem Teil des Gehirns entstehen unangenehme Gefühle, wie Traurigkeit, Angst und Aggression. Demgegenüber werden andere Arenale des Gehirns besonderes stark durchblutet. Unter anderem die, die für positive Gefühle, wie Lust und Zärtlichkeit zuständig sind.  

Darüber hinaus sind amerikanische und deutsche Hormonforscher zu dem Ergebnis gekommen, dass auch der Hormonspiegel jahreszeitlichen Schwankungen ausgesetzt ist. Der Testosteronspiegel der Männer erreiche demnach im Herbst seinen absoluten Spitzenwert. Doch auch Frauen produzieren zu dieser Zeit vermehrt das Hormon Östrogen.

Die Folge: Sowohl Mann als auch Frau verspürt in der dunklen Jahreszeit mehr Lust. Unser sexuelles Verlangen ist stärker. Und in Sachen Liebe hat Mann im Herst, dank des Testosteron-Spitzenwerts, sogar (noch) mehr Ausdauer als sonst!

So kriegst du sofort mehr Sex
So kriegst du sofort mehr Sex Flaute in der Kiste? 00:01:08
00:00 | 00:01:08

Vom Sommer-Flirt in die Herbst-Beziehung

Langzeitstudien können außerdem belegen: Wer sich im Sommer verliebt, hat gute Chancen auf eine feste Beziehung im Herbst. Erklärt wird dieses Phänomen durch den Wunsch nach Beständigkeit. Denn der Wechsel der Jahreszeiten, vom Sommer zum Herbst, ist für uns immer sehr deutlich in der Natur zu sehen und gleichzeitig zu spüren. Deshalb sehnen wir uns vor allem in der dunklen Zeit nach einem festen Halt und kuscheligen Abenden zu zweit.

Also freuen Sie sich auf einen Herbst voller Liebe und Leidenschaft, Hochgefühle und Hemmungslosigkeit. Nicht nur die Blätter werden fallen, sondern auch Ihre Hüllen.   

Anzeige