Ernährung: Wie hoch ist Ihr Ernährungs-IQ?

Was bedeutet „ausgewogene Ernährung“?