KOCHEN UND BACKEN KOCHEN UND BACKEN

Erdbeermarmelade: Mit diesem Rezept gelingt sie garantiert

Fruchtige Konfitüre zum Selbermachen

'Punkt 12'-Zuschauerin Julia Zens aus Hürth-Hermülheim macht Marmelade aus Erdbeeren selbst. Und das ist einfacher, als viele denken. Uns hat sie ihr Rezept für fruchtige Erdbeermarmelade verraten. So wird sie gemacht:

Zutaten
für Personen
Erdbeeren 3 kg
Gelierzucker 3:1 1 kg
Gläser mit Deckel
Etiketten
Deko-Schleife
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 510,448 (122)
Eiweiß 0.56g
Kohlehydrate 28.37g
Fett 0.31g
Zubereitungsschritte

1 Die Erdbeeren putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren mit dem Gelierzucker kalt vermischen und ein paar Minuten ziehen lassen.

2 Nun die Erdbeer-Gelierzucker-Mischung unter ständigem Rühren kochen. Eine Gelierprobe entnehmen.

3 Die fertige Marmelade in saubere Gläser füllen. Die Gläser auf den Kopf stellen, um ein Vakuum zu bilden. Die Gläser bleiben umgedreht, bis sie komplett abgekühlt sind. Die Gläser mit schöne Etiketten und Deko-Schleife schmücken.

Anzeige