Presenter


Erdbeer-Tiramisu Rezept mit Videoanleitung

06.05.14 10:02
Erdbeer-Tiramisu schmeckt fruchtig und lecker.
Mehr zu diesem Thema
Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept!
Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept! Punkt 12: Unser Lieblingsgericht

Erdbeer-Tiramisu: So gelingt der Klassiker!

Karin Mikos aus Bergheim hat uns ihr Rezept für ein fruchtiges Erdbeer-Tiramisu verraten.

Für 8 Personen werden folgende Zutaten benötigt:

30 Löffelbiskuits
300 ml starken, abgekühlten Kaffee
1 kg Erdbeeren
15 EL Amaretto
500 g Mascarpone
500 g Quark 40%
100 g Puderzucker
3 EL Kakaopulver

Und so wird das Erdbeer-Tiramisu zubereitet:
1. Die gewaschenen Erdbeeren putzen und vierteln, die Hälfte davon sehr klein schneiden.

2. Die Löffelbiskuits mit der Zucker-Seite nach oben in eine Schüssel legen und löffelweise mit Kaffee beträufeln

3. Quark und Mascarpone mit ein bisschen Kaffee, Amaretto und Puderzucker verquirlen.

4. Die Creme über die Kekse streichen, so dass diese bedeckt sind.

5. Die Hälfte der Erdbeeren pürieren und mit den geviertelten Erdbeeren vermischen.

6. Diese Obstmischung vorsichtig über die Creme geben, dann wieder eine Biskuit-Schicht darauf verteilen und ebenfalls mit Kaffee beträufeln.

8. Mit einer Schicht Creme bedecken und die restliche Erdbeer-Sauce darüber verteilen.

9. Die oberste Schicht ist noch einmal die Mascarpone-Creme.

10. Das Tiramisu für ein paar Stunden – am besten über Nacht – kalt stellen.

11. Kurz vorm Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Lieblingsgericht: Erdbeer-Tiramisu

ANZEIGE
Das richtige Besteck
Welches Besteck zu welchem Gericht?
Welches Besteck zu welchem Gericht?
Kennen Sie den Gourmet-Löffel?

So seltsam sie auch aussehen mögen: Käsemesser, Fischgabel und Tranchierset erfüllen ihren Zweck!

Grillsaucen-Rezepte
Top-Rezepte für leckere Grillsaucen
Top-Rezepte für leckere Grillsaucen
Ganz einfach selber machen

Beim Grillen darf die Sauce nicht fehlen. Selbst gemacht, schmeckt sie am besten. Vorausgesetzt, man hat das passende Grillsaucen-Rezept!

Kochen
Das richtige Besteck
Welches Besteck zu welchem Gericht?
Welches Besteck zu welchem Gericht?
Kennen Sie den Gourmet-Löffel?

So seltsam sie auch aussehen mögen: Käsemesser, Fischgabel und Tranchierset erfüllen ihren Zweck!

'Fingerfood auf Französisch'
Voilà: Französisches Fingerfood!
Voilà: Französisches Fingerfood!
Zwiebelsuppe, Quichettes & Co.

In ihrem Buch ‚Le petit Paris – Fingerfood auf Französisch‘ stellt Nathalie Benezet 44 traditionelle französische Rezepte in einer Miniaturausgabe vor.

BACKEN
Glänzende Tortenglasur
Diese Torten sind echte Hingucker!
Diese Torten sind echte Hingucker!
Auf Hochglanz poliert

Eine Kuchenglasur verleiht vielen Kuchen und Torten erst den letzten Schliff. Doch wie bekommt man den Hochglanz-Effekt bei Torten hin? Ein Gel ist das Zaubermittel!

Kreative Tortenwerkstatt
Tolle Rezepte für kleine Kunstwerke
Tolle Rezepte für kleine Kunstwerke
Diese Torten sind ein Traum!

Tortenglück für festliche Tage verspricht das Buch 'Meine kreative Tortenwerkstatt' - von fruchtig-frisch bis zu cremig-schokoladig ist alles dabei.

Rezeptsuche
mehrere Zutaten mit Komma trennen
Fettspeicherung im Körper
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
DAS verrät der Ort der Fetteinlagerung
Beine, Bauch oder Hüfte?

Während die einen zuerst am Bauch zunehmen, lagern die anderen überschüssiges Fett an Po und Oberschenkeln ein. Wo Sie zunehmen verrät dabei, warum Sie zunehmen.