LEBEN LEBEN

Entspannter Fußball schauen: Mehr Spaß, weniger Stress

Studie: Mehr Herzinfarkte beim Fußball schauen

Ein Fußballspiel ist für die Mannschaften total anstrengend - keine Frage. Aber auch für Fans können 90 Minuten Spitzenfußball eine echte Nervenprobe sein. Kommt es dann noch zur Verlängerung und zum Elfmeterschießen, fiebern viele so extrem mit, dass es laut Studien sogar gefährlich werden kann. Doch es gibt ein paar Tipps und Tricks, die Sie beachten können, um Spiele gesund, mit Spaß und vor allem enspannt zu erleben.

Während die deutsche Mannschaft während der Weltmeisterschaft 2006 von Sieg zu Sieg eilte, führten Wissenschaftler der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität eine Untersuchung durch. Das erschreckende Ergebnis der Langzeitstudie, an der mehr als 400 Menschen teilnahmen: Vor allem, wenn Klose & Co. auf Torjagd gingen, waren doppelt so viele Herznotfälle zu verzeichnen wie gewöhnlich. Bei Menschen mit entsprechenden Vorerkrankungen vervierfachte sich die Zahl sogar. Der Hauptgrund: emotionaler Stress.

Der Mediziner Dr. Uwe Kuhlmann erklärt im Video, was bei Spielen im Körper passiert und wie Sie - trotz der dramatischen Szenen auf dem Platz - entspannt bleiben.

Tipps für entspanntes Fußball-Schauen

1. Ein Grund für die Herzgefahr während einer Fußballmeisterschaft ist das ungesunde Essen: Chips, Salznüsse, Alkohol & Co. - die zu den Favoriten beim Fußballschauen gehören - sind laut Medizinern echte Risikofaktoren. Nehmen Sie diese lieber nur in Maßen zu sich und greifen Sie stattdessen mal zu einem alkoholfreiem Bier oder zu Gemüsesticks.

2. Nutzen Sie die Halbzeit zum Durchatmen. Mediziner empfehlen, dass Sie in diesen 15 Minuten entspannen, an die frische Luft gehen und so Kraft für die nächste Halbzeit tanken.

3. Bei einem Elfmeterschießen bleibt einem oft mal die Luft weg. Trotzdem sollten Sie versuchen, den Atem zu kontrollieren, tief zu atmen oder vielleicht auch mal wegzuschauen, wenn es doch zu spannend wird.

Um Ihrer Gesundheit nicht zu schaden, sollten Sie diese und weitere Tipps aus dem Video beachten. So kommen Sie gesund und munter durch die Spielzeit - und sind trotzdem mit Spaß und Freude dabei.

Anzeige