TIERE TIERE

Entenfamilie unter Polizeischutz: Polizist sperrt Straße für Enten

Enten haben Vorrang

Was hat Vorrang: Der fließende Verkehr oder die Sicherheit einer Entenfamilie? Keine Frage für den US-Polizisten im Video - er stoppt den heranfahrenden Verkehr, um eine Enten-Mutti mit ihren kleinen Küken auf die andere Straßenseite watscheln zu lassen. Erst als der Polizist sicher ist, dass den Tieren nichts mehr passieren kann, lässt er die Autos weiterfahren. Ein Verkehrsteilnehmer filmt die Szene zufällig.

In Deutschland gab es vor rund zwei Wochen einen ähnlichen Vorfall: Eine Entenfamilie hatte sich an den Hauptbahnhof in Hannover verirrt. Die Tierrettung der Feuerwehr Hannover fing die Mutter und fünf Entenkinder ein und wilderte sie am Maschsee wieder aus.

Anzeige