LESEN LESEN

Emma wartet auf Weihnachten

Emma wartet auf Weihnachten
Emma wartet auf Weihnachten © RTL interactive/ Carlsen

Ein Adventskalender zum Geschichten erzählen

Für die Kinderstube lesen Kinder selbst und geben (gemeinsam mit ihren Eltern) Buch-Empfehlungen ab:

Name und Alter von dir: Lasse 17 Monate

Titel und Autor: Emma wartet auf Weihnachten von Jutta Bauer

Für welches Alter: 24 Monate – 4 Jahre

Darum geht es: Eine Geschichte zum Lesen gibt es nicht, es ist ein Bilderbuch mit 24 Türchen. Mama muss also Fantasie haben und eine Geschichte erzählen.

Das fand ich toll: Dadurch, dass man jeden Tag ein Türchen öffnen kann verändert sich die Geschichte, die man sich vorher ausgedacht hat, jeden Tag ein bisschen. Das bringt täglich Abwechslung.

Das hat mir nicht so gut gefallen: Der Karton ist leider nicht so fest, so dass mein Kleiner das Buch schon ganz schön ramponiert hat. Aber ein bisschen "zu" jung war er ja anscheinend noch. Obwohl er Bücher mit Klappen liebt.

Bewertung:

Drei Punkte

Die Bewertungsskala:

Fünf Punkte:

Alles super, das wird mein neues Lieblingsbuch!

Vier Punkte:

Das Buch empfehle ich auf jeden Fall weiter

Drei Punkte:

Das Buch war in Ordnung, aber nichts Besonderes.

Zwei Punkte:

Das Buch fand ich langweilig

Ein Punkt:

Das Buch war schrecklich.

Anzeige