Presenter

Elterngeld und Mutterschutz: Das steht Ihnen zu

FZ Galerie Elterngeld Mutterschutz
Foto: iStockphoto
Bild 1 von 7:

Eine Schwangerschaft ist ein wunderbares Erlebnis. Um Stress zu vermeiden, sollten Sie aber auf keinen Fall versäumen, sich frühzeitig um Themen wie Elterngeld, Kindergeld und Mutterschutz zu kümmern. Wir sagen Ihnen, um was Sie sich wann kümmern müssen.



Dem Arbeitgeber von der Schwangerschaft berichten

Ihrem Chef sollten Sie von der Schwangerschaft berichten - am besten so schnell wie möglich. Oft warten Frauen aber die ersten drei kritischen Monate ab, ehe sie ihrem Arbeitgeber von der Schwangerschaft erzählen. Grundsätzlich sind Schwangere aber frei in der Wahl des Zeitpunkts. Wenn Sie ihrem Arbeitgeber von der freudigen Erwartung berichten, greift sofort der Mutterschutz. Hier ist geregelt, dass werdende Mütter nicht kündbar sind - nicht nur während der Schwangerschaft, sondern auch vier Monate nach der Entbindung.

Machen Sie sich vor dem Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten Gedanken über die Zeit nach dem Mutterschutz. Wollen Sie schnellstmöglich zurück in den Beruf? Wollen Sie die Elternzeit voll nutzen? Kommt eine Teilzeitstelle in Frage?

ANZEIGE
Einladungkarten selbst gestalten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
So basteln Sie tolle Einladungskarten
Ihr Kind feiert Geburtstag?

Gekaufte Geburtstagseinladungen? Öde! Viel individueller - und günstiger - ist immer noch selbstgemacht. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie hübsche Karten für Kindergeburtstage basteln.

Känguruhen für Frühchen
Vater und Sohn halten Frühchen im Arm
Vater und Sohn halten Frühchen im Arm
Känguruhen fürs Überleben

Papa und Sohn haben je ein Frühchen auf der Brust - dieses so genannte Känguruhen lässt die Babys sich besser entwickeln.

Wie Sie Ihre Kinder vor Schaden bewahren können

30.000 Kinder verbrennen sich jedes Jahr  [01:13]

 
GESUNDHEIT
Blutschwämmchen
Was ist ein Blutschwamm?
Was ist ein Blutschwamm?
Blutschwämmchen bei Babys

Keine Panik! Blutschwämmchen bei Säuglingen sind ganz normal und lassen sich erfolgreich behandeln.

Trinkpäckchen im Öko-Test
Trinkpäckchen im Test: die Zuckerfalle
Trinkpäckchen im Test: die Zuckerfalle
Capri-Sonne, Hipp uvm. im Test

'Öko-Test‘ hat 19 Kindersäfte im Tetra Pack getestet. Viele enthalten zu viel Zucker, eines sogar Nickel! Welches Trinkpäckchen können Sie Ihrem Kind guten Gewissens mitgeben?

FREIZEIT
Sport mit Baby
Das Netz feiert diesen Workout-Daddy!
Das Netz feiert diesen Workout-Daddy!
Familie und Fitness vereint

Brent Kruithof zeigt, wie lässig sich Krafttraining und Kinder verbinden lassen. Damit inspiriert er viele Väter auf der ganzen Welt, die kaum noch Zeit für Sport finden.

Auf die Plätze, fertig, krabbeln!
Geht's noch? Fieser Krabbel-Wettkampf
Geht's noch? Fieser Krabbel-Wettkampf
Spaß sieht anders aus!

Babys krabbeln bei einem skurrilen Wettbewerb in Russland ihrem Spielzeug hinterher - klingt witzig, ist es aber nicht.

FAMILIE
Kind hat sich verbrüht
30.000 Kinder verbrühen sich pro Jahr
30.000 Kinder verbrühen sich pro Jahr
So vermeiden Sie Verbrennungen

Jedes Jahr verbrennen oder verbrühen sich deutschlandweit rund 30.000 Kinder. So kann man Unfälle dieser Art ganz leicht vermeiden.

Trinkflaschen für Kinder im Test
Nur zwei Trinkflaschen saufen nicht ab
Nur zwei Trinkflaschen saufen nicht ab
Kinder-Trinkbehälter im Test

Ob für den Kindergarten, die Schule oder in der Freizeit - das Einsatzgebiet von Trinkflaschen für Kinder ist groß. Mit diesen Behältern macht das Trinken gleich viel mehr Spaß!