Eiweiß zum Frühstück: Abnehmen mit dem Frühstücksei

08.04.10 12:41
Eiweiß zum Frühstück: Abnehmen mit dem Frühstücksei
Mehr zu diesem Thema
Körpersignale deuten: Machen Sie den Test!
Körpersignale deuten: Machen Sie den Test! Wie gut können Sie Körpersignale verstehen?

Das Frühstücksei stoppt das Hungergefühl

Genussvoll frühstücken und trotzdem abnehmen – das funktioniert wirklich: Der Verzehr von eiweißreichen Eiern zum Frühstück reduziert das Hungergefühl und den Kalorienkonsum über den gesamten Tag. Eier machen also schlank - das zeigt nun eine US-amerikanische Studie.

Nach dem Konsum eines Frühstücks mit Eiern essen Testpersonen anschließend wesentlich weniger Kalorien, wenn ihnen ein Mittagsbüffet angeboten wird als Teilnehmer, die ein kohlenhydratreiches Frühstück mit der gleichen Kalorienanzahl zu sich nehmen. Und das ist noch nicht alles: Das Essen von Eiern zum Frühstück hilft übergewichtigen Diätpatienten 65 Prozent mehr an Gewicht zu verlieren. Zudem sollen sie sich fitter fühlen als Diätpatienten, die nur Kohlenhydrate mit dem gleichen Kaloriengehalt essen.

Bei der Studie wurden zwei typisch amerikanische Frühstücke untersucht. An einem Testtag nahmen die Beteiligten ein auf Eier basierendes, eiweißreiches Frühstück zu sich. An dem anderen Testtag aßen die Test-Teilnehmer eine auf Bagel basierende, kohlenhydratreiche morgendliche Mahlzeit. Das Ergebnis: Das eiweißhaltige Frühstück half, länger satt zu bleiben. Hochwertige Eiweiße in der Diät seien für die allgemeine Gesundheit gut und besonders das Eiweiß im Frühstück unterstütze dies, erklärte Maria Luz Fernandez von der University of Connecticut.

Wenn Testpersonen das Eier-Frühstück zu sich nahmen, stellten die Forscher fest, dass sie durchschnittlich rund 112 Kalorien weniger beim Mittagessen verzehrten als die Bagel-Frühstücker. Außerdem verbrauchten die Eier-Frühstücker schätzungsweise 400 Kalorien weniger über den gesamten Tag verteilt.

ANZEIGE
ABNEHMEN
So halten Sie Ihr Gewicht
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Wie schwer darf ich sein?

Ab 40 Jahren nehmen wir stetig an Gewicht zu. Die Gründe für die Gewichtszunahme und wie Sie gegensteuern können, haben wir für Sie zusammengestellt.

Kalorienfalle: Eisschokolade & Co
Achtung: Kalorienfalle Sommergetränke
Achtung: Kalorienfalle Sommergetränke
Eisschokolade & Co: Kalorienfa

Durch den Strohhalm und ab auf die Hüfte! In den meisten Erfrischungsgetränken verstecken sich ziemlich viele Kalorien.

GESUNDHEIT
Fruchtfliegen loswerden
So werden Sie Fruchtfliegen los!
So werden Sie Fruchtfliegen los!
Wundermittel gegen Obstfliegen

Fruchtfliegen können eine echte Plage sein. Vor allem wenn sie bleiben, obwohl das Gammelobst längst entsorgt ist. Wir haben getestet, wie Sie Fruchtfliegen am besten loswerden!

Starkes Brust-Tattoo
"Ich wollte keinen falschen Nippel"
"Ich wollte keinen falschen Nippel"
Tattoo nach Brustkrebs-OP

Brustkrebspatientin Alison Habbal ist stolz auf ihr ungewöhnliches Tattoo. Sie entschied sich für eine hübsche Tätowierung und gegen eine Nippelrekonstruktion.

FITNESS
Flacher Bauch
Nur 5 Minuten bis zum flachen Bauch!
Nur 5 Minuten bis zum flachen Bauch!
Express-Workout macht Laune

Sie würden Ihren Gürtel gerne mal wieder enger schnallen können? Dann machen Sie mit, bei Corinna Freys fünf schnellen Übungen für einen flachen Bauch!

Zwölf Fitness- Übungen
Diese 12 Übungen machen Sie fit!
Diese 12 Übungen machen Sie fit!
Weiteres Training überflüssig

Diese zwölf Fitness-Übungen sind die einzigen, die Sie brauchen. Denn damit wird der ganze Körper fit!