LEBEN LEBEN

Einfach glücklich sein: Sieben Tipps für mehr Lebensfreude

So einfach können auch SIE glücklich werden!
Sieben Tipps für mehr Lebensfreude

Studie ermittelt, was Frauen glücklich macht

Können Sie immer von sich behaupten, glücklich zu sein? Denn seien wir mal ehrlich: Es ist nicht einfach, permanent ein glückliches Leben zu führen. Ständig wird man von Alltagsproblemen in der Familie und im Job geplagt. Mit diesen sieben Tipps können auch SIE Ihr Leben wieder mehr genießen und glücklich in einen neuen Tag starten.

Eine Umfrage des ‚Coca Cola Happiness‘-Instituts hat herausgefunden, welche Dinge eine Frau glücklich machen. Scheinbar ist es gar nicht so schwer, das Leben und seine Vorzüge wirklich zu genießen und Lebensfreude zu tanken. Darum nehmen Sie sich Zeit für die kleinen Dinge im Leben.

1. Komplimente machen glücklich:

Nicht nur Männer glauben, dass Frauen am liebsten Komplimente bekommen. Auch die Damen selbst freuen sich am allermeisten über eine nette Nachricht per SMS oder sogar einen netten Brief. Immerhin war dies der Tipp von 41 Prozent der befragten Frauen für mehr Lebensfreude. Es ist ein Phänomen: Erhalten wir ein Kompliment, relativieren wir unser Können sehr schnell mit „Das ist doch nichts Besonderes“ oder „So toll war es wirklich nicht“. Aber solche Komplimente kommen nicht von ungefähr. Also sollten wir uns am Riemen reißen, uns für die netten Worte bedanken, lächeln und einfach schweigen.

2. Teamwork:

Auch steigt die Lebensfreude, wenn Männer und Frauen in einer Beziehung sich gemeinsame Ziele setzen und diese auch gemeinsam verfolgen. In immerhin 54 Prozent der deutschen Haushalte wird gemeinsam entschieden, was auf den Tisch kommt und sogar der Abwasch gemeinsam erledigt.

3. Vorbilder sind wichtig:

52 Prozent der befragten Frauen gaben an, dass es ihnen wichtig sei, als gutes Vorbild für die Umgebung zu gelten. Aus diesem vorgelebten Optimismus schöpfen diese Frauen auch ihre Kraft.

Glücklich sein ist nicht schwer

4. Aus Fehlern lernt man:

Das hat die Mutter auch immer so gemacht? Deshalb muss es aber noch lange nicht richtig sein. Für 29 Prozent der Frauen in Deutschland ist es besonders wichtig, die Fehler der Eltern und Freunde zu erkennen und diese selber zu vermeiden.

5. Innere Ruhe und Zufriedenheit:

Wieder mal einen stressigen Tag gehabt? Wer sich vom Alltagsstress nicht beeindrucken ließe, erlange besonders viel Lebensfreunde, heißt es in der Studie.

6. Das perfekte erste Date:

Natürlich, Frauen möchten verführt werden in jeglicher Hinsicht. Männer gehen davon aus, dass Frauen am liebsten in das beste Restaurant der Stadt entführt werden möchten. Die Mehrheit der Frauen wünscht sich allerdings ein Date im Café von nebenan.

7. Kleine Gesten - große Wirkung:

Ein einziges Lächeln genügt, um den Tag zu retten. Ganze 43 Prozent der deutschen Frauen gaben an, dass einfache kleine Gesten das Herz höher schlagen lassen.

Glücklich sein ist also nicht schwer. Mit einfachen kleinen Tricks kann man auch andere Menschen um sich herum glücklich machen. Also warum noch lange warten? Lasst uns glücklich sein!

Anzeige