FAMILIE FAMILIE

Ein Kinderzimmer für zwei Kids: So klappt die Raumaufteilung

Zwei Kinder, ein Zimmer: So funktioniert's!
Zwei Kinder, ein Zimmer: So funktioniert's! Clever umräumen und den Familienfrieden retten 00:03:30
00:00 | 00:03:30

Einfache Tricks bringen mehr Platz

Ein Zimmer für zwei Kinder - das bedeutet viel Spielzeug und wenig Platz. Für dieses Problem sucht Mama Carina dringend eine Lösung. Tochter Alicia und Sohn Alexander teilen sich einen Raum. Von Struktur keine Spur. Einrichtungsexpertin Linda Daniels zeigt, wie auf 14 Quadratmetern mehr Platz für Zwei entsteht.

Im besten Fall hat jedes Kind seinen eigenen Bereich. Und tatsächlich gelingt es der Einrichtungsexpertin, den beiden Kids gerecht zu werden - mit Materialien und Möbeln für gerade einmal 190 Euro! Das jahrelange Durcheinander ist verschwunden. Wie genau Linda Daniels das geschafft hat, sehen Sie im Video.

Anzeige