MODE MODE

Dürre Models auf Calzedonia-Plaketen sorgen für Diskussionen

"Hey Mädels! So müsst Ihr nicht aussehen!“

'Calzedonia' ist ein bekannter Bademodenhersteller und um auf seine neue Sommerkollektion aufmerksam zu machen, ließ er mehrere Plakatwände mit Bikini-Werbung bedrucken. Doch dass diese Plakate bei vielen Mädchen nicht für Begeisterung, sondern für Diskussionsstoff sorgen würden, hatte das Unternehmen wohl nicht gedacht.

Aus Protest beschmierten Unbekannte diese mit Worten wie: "Hey Mädels! So müsst Ihr nicht aussehen!“ Die Sprüche sollen darauf hinweisen, dass sich junge Mädchen kein Vorbild an der Dürre mancher Models nehmen sollten.

Und genau dieses Foto ist seitdem auf allen Netzwerken zu finden. Immer mehr Mädchen posten das Bild, um ein klares Zeichen gegen den immer wieder aufkommenden Magerwahn zu setzten. Ob das fleißige Posten und Teilen letztendlich den gewünschten Erfolg bringt, wird sich aber wohl noch zeigen.

Anzeige