SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

Drillingsmutter ist wieder schwanger - mit Zwillingen

Megan Haggerty mit ihren Drillingen, die im Dezember 2013 geboren wurden.
Im Dezember 2013 brauchte Megan Haggerty Drillinge zur Welt. Jetzt ist sie mit Zwillingen schwanger.

Alle Schwangerschaften sind natürlich

Bei Megan Haggerty hat das Mehrlings-Glück zugeschlagen. Die 30-jährige Amerikanerin brachte im Dezember 2013 Drillinge zur Welt. Jetzt ist die Frau wieder schwanger - mit Zwillingen. Alle Schwangerschaften entstanden auf natürlichem Weg.

Im Dezember 2013 brachte Megan die Drillinge Clyde, Matthew und Thomas zur Welt. Zusammen mit ihrem Mann Clyde hat sie bereits eine zweijährige Tochter. Die Drillinge sind gerade ein Jahr alt. Nun ist Megan wieder schwanger mit Zwillingen. Da fragt man sich, welchen Pakt Glück und Wahrscheinlichkeit da wohl eingegangen sind. Aber Megan bleibt gelassen, wie sie im Gespräch mit 'Yahoo Parenting' erzählt. "Ich hatte nicht wirklich damit gerechnet, noch einmal solch eine Nachricht zu bekommen." Und weiter sagt sie: "Ich habe schon Drillinge, da werden Zwillinge ein Kinderspiel." Zwar hätte sie sich erst von dem Schock erholen müssen, aber nun seien sie und ihr Verlobter umso besser vorbereitet.

Megan arbeitet Vollzeit. Ihr Verlobter bleibt zu Hause bei den Kinder. Der musste sich an den Alltag mit Drillingen erst gewöhnen. "Aber mein Tag läuft mittlerweile sehr rund", erklärt er dem Onlineportal.

Die Mehrlingswahrscheinlichkeiten scheinen bei Megan und Clyde in der Familie zu liegen. Denn auch Megans Großmutter und ihre Tante brachten Zwillinge zur Welt. Clydes Urgroßmutter brachte sogar Vierlinge zur Welt.

Anzeige