Dr. Wolf kümmert sich um Balus Fußgelenk

06.10.11 14:14
Dr. Wolf und Straßenhund Balu
Mehr zu diesem Thema
Video: Ausgesetzte Katzenbabies
Video: Ausgesetzte Katzenbabies Ausgesetzte Katzenbabies
Video: Abschied von Jolly
Video: Abschied von Jolly Abschied von Jolly
Links, Buchtipps und Kontaktdaten
Links, Buchtipps und Kontaktdaten Links, Buchtipps und Kontaktdaten
Video: Zu Besuch in einer Kamelmolkerei
Video: Zu Besuch in einer Kamelmolkerei Diana Eichhorn besucht eine Kamelmolkerei
Video: Die Zielobjektsuche
Video: Die Zielobjektsuche Die Zielobjektsuche
hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn
Samstag, den 15.10.2011, um 18:00 Uhr Hornissen als Untermieter

Ein schwer verletzter Rüde

hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf untersucht einen ehemaligen türkischen Straßenhund aus dem Tierschutz. Balu hat eine massive Verletzung am rechten Vorderfußwurzelgelenk. Seine Pfote ist nach innen abgewinkelt und er stützt sich mit dem bloßen Gelenk ab, das wund und stark geschwollen ist. Dr. Wolf kann zwar die hintere Sehne ertasten, doch auf der Vorderseite ist nichts dergleichen erkennbar, die Sehne ist vermutlich gerissen.

Eine Rötngenaufnahme soll Klarheit verschaffen

Eine solche Verletzung wird in der Regel durch ein schweres, stumpfes Trauma hervorgerufen: entweder wurde der Hund von einem Auto angefahren, oder er wurde mit einem harten Gegenstand geschlagen. Eine Röntgenaufnahme soll zeigen, ob es ein Problem am Halteapparat der Sehne gibt, oder ob etwas gebrochen ist. Handelt es sich tatsächlich um eine Verletzung des Halteapparates, bleibt nur, das Gelenk operativ zu versteifen - oder die Amputation des gesamten Vorderlaufs...

ANZEIGE
Eine Erfolgsgeschichte
Animal Hoarder Dirk
Animal Hoarder Dirk
Was wurde aus ...?

So ging es nach dem "hundkatzemaus"-Dreh mit ihm und den verwahrlosten Katzen weiter.

Katzen: Alles über Katzen und Katzenhaltun...
Das große Katzen-Special
Das große Katzen-Special
Alles über die Welt der Samtpfoten

Katzenhaltung, Katzenpflege und Katzenrassen - das große Katzen-Special bei Frauenzimmer.de.

TIERE
Hundebisse
Welche Hunde schnappen wie oft zu?
Welche Hunde schnappen wie oft zu?
Hundebiss-Statistik enthüllt

Diese Hunde beißen am häufigsten zu. Ein Bericht des 'Deutschen Ärzteblattes' zu Tier- und Menschenbissen verrät, wie oft und warum Hunde beißen.

Giraffen-Selfie
Giraffe schummelt sich auf Selfie
Giraffe schummelt sich auf Selfie
Lustiges Fotobombing

Diese Giraffe hat für das Selfie ihr schönstes Lächeln aufgesetzt und damit den beiden Iren Gary und Lisa eine ganz besondere Urlaubserinnerung beschert.

Das Elend der Straßenhunde
Die Straßenhunde von Apulien
Die Straßenhunde von Apulien
hundkatzemaus Miniserie

hundkatzemaus begleitet die Tierschützer des Vereins „Tierschutzprojekt Italien“ bei ihren ergreifenden Einsätzen in Süditalien.

'Füherschein und Fahrzeugpapiere, bitte'
Dieses 'Zelfie' geht um die ganze Welt
Dieses 'Zelfie' geht um die ganze Welt
Lass mal ein 'Zelfie' machen

Dieses ‚Zelfie‘ ging um die ganze Welt. Darauf zu sehen: Der 24-jährige Student Malte Woestefeld zusammen mit einem äußerst fotogenen Zebra.