SELBERMACHEN SELBERMACHEN

Do it yourself: Sockenkuscheltier selber basteln

Sockenkuscheltier selber basteln
Sockenkuscheltier selber basteln Do it yourself 00:02:38
00:00 | 00:02:38

Anleitung für ein Sockenkuscheltier

Für ein Sockenkuscheltier benötigen Sie alte Kinderstrumpfhose, eine Schere, Wollreste für die Augen, eine spitze Nadel, Knöpfe, Füllwatte, eine Gummihundeglocke aus weichem Plastik und Geschenkfolie.

Do it yourself: Sockenkuscheltier selber basteln

Schritt 1: Schneiden Sie ein Bein der Kinderstrumpfhose ab.

Schritt 2: Umwickeln Sie die Hundeglocke mit Füllwatte und stopfen Sie beides unten in die Socke hinein.

Schritt 3: Verknoten Sie den unteren Teil des Sockens.

Schritt 4: Stopfen Sie in den mittleren Teil des Sockens nur Füllwatte und verknoten Sie den Socken wieder.

Schritt 5: Schneiden Sie ein Stück Geschenkfolie ab und umwickeln Sie damit die Watte. Stopfen Sie die Watte mit der Folie in den Socken und verknoten Sie das Ende.

Schritt 6: Nähen Sie zwei Knöpfe mit Wolle als Augen an. Fertig ist das Sockenkuscheltier!

Dauer: ca. 30 Minuten

Anzeige