SELBERMACHEN SELBERMACHEN

DIY-Schnurlampe in Bast-Optik

Schnurlampe in Bast-Optik selber machen
Schnurlampe in Bast-Optik selber machen DIY-Hängeleuchte 00:04:33
00:00 | 00:04:33

So einfach geht's

Eine coole Lampe in Bast-Optik einfach selber basten? Das ist gar nicht so schwer und vor allem eine stylische Alternative zu allen teuren Designer-Lampen.

Um die Lampe herzustellen, brauchen Sie folgende Materialien: Eine Lampenfassung, eine Glühbirne, einen Luftballon, etwas Kleister, einen kleinen Nagel, eine Gabel, eine ca. 80 Zentimeter lange Schnur aus Naturfaser, Einweghandschuhe, etwas Wasser und eine Unterlage.

1. Zunächst muss der Kleister mit Hilfe des Wassers angerührt und der Ballon aufgeblasen werden.

2. Damit die Naturfaserschnur am Ballon hält, legen Sie am besten die komplette Schnur in den Kleister. Dann Stück für Stück die Schnur herausziehen und um den Ballon herumlegen. Achten Sie darauf, eine kleine Fläche rund um den Knoten für die Lampenfassung frei zu lassen.

3. Ist der Kleister über Nacht getrocknet, können Sie den Ballon zerplatzen lassen.

4. Anschließend muss nur noch die Lampenfassung samt Glühbirne durch das größere Loch des Schnurgerüsts gesteckt werden und fertig ist ihre selbstgemachte Hängelampe.

Anzeige