DIY-Lexikon DIY-Lexikon

DIY-Lexikon: Patchwork

Patchwork: Flickwerk als dekorative Textiltechnik

Textilien, die im Patchwork-Verfahren hergestellt werden, fallen durch bunte, individuelle Muster auf. Patchworkarbeiten finden als Decken, Kissen, Wandbehänge, Teppiche, Topflappen, Tischsets oder Taschen Verwendung. Der Ursprung dieser künstlerischen Textilgestaltung geht bis ins vorchristliche Jahrtausend in den Mittelmeerraum zurück.

Was ist Patchwork?

Patchwork ist eine Technik der Textilgestaltung, bei der verschiedene Materialien wie Stoff, Leder, Pelz und Filz zu einem großen Stück zusammengenäht werden. Im Patchwork finden sowohl Stoffreste als auch neue Materialien Verwendung. Aneinandergenähte Teile werden als "pieced work" bezeichnet. Teile, die übereinander liegen und mit dekorativen Stichen verbunden sind, werden "Applikation" genannt.

Wie werden Textilien im Patchwork-Verfahren hergestellt?

Stoffstücke werden in der Patchwork-Technik aneinander- und aufeinandergenäht. Textilien im Patchwork-Design bestehen aus mehreren Lage, die Ausstattung richtet sich nach dem Verwendungszweck. Aus dem Zusammensetzen mehrerer Stoffstücke zu einem individuellen Muster entsteht die Quiltoberseite. Zur Verstärkung des Volumens und der Wärmeverdichtung kann eine Vlieseinlage eingenäht werden. Den Abschluss bildet der untere Teil der Patchwork-Textilie – die Quiltunterseite.

Welche Materialien finden im Patchwork Verwendung?

Ihrer Fantasie sind bei der Auswahl der Materialien und der kreativen Gestaltung der Muster keine Grenzen gesetzt: Verschiedene Gewebearten wie Seide, Leinen oder Baumwolle, Leder, Filz oder Pelz eignen sich, zu einer Patchwork-Textilie zusammengenäht werden. Individuelle Verzierungen wie Knöpfe, Perlen, Pailletten und Reißverschlüsse geben Patchwork-Kreationen zusätzlich eine ganz persönliche Note.

Patchwork als Kunst und Hobby

Das Patchwork-Textilkunsthandwerk ist zu einem beliebten Hobby geworden. In Workshops und Kursen können textilbegeisterte Mitglieder die notwendigen und traditionellen Techniken des Patchens erlernen. Ausstellungen präsentieren zeitgenössische und antike Stücke der Patchwork-Handwerkskunst.

Anzeige