DIY-Lexikon DIY-Lexikon

DIY-Lexikon: Fingerhut

Der Fingerhut schützt vor Verletzungen

Schon seit über 2.500 Jahren gibt es sogenannte Fingerhüte, um Verletzungen beim Nähen zu verhindern. Früher wurde der Fingerhut aus Bronze, Messing, Glas, Porzellan und Silber hergestellt. Den Fingerhut können Sie am Mittelfinger oder an Ihrem Stechfinger tragen. Empfehlenswert ist ein Fingerhut mit eingearbeitetem Grübchen, um die Nähnadel rutschsicher abzustützen.

Anzeige