DIY-Lexikon DIY-Lexikon

DIY-Lexikon: Fadenlauf

Der Fadenlauf eines Gewebes

Wie die Fäden eines Gewebes angeordnet sind, darüber informiert der Fadenlauf. Dieser kann gerade (längs) oder schräg verlaufen.

Was ist ein Fadenlauf?

Der Fadenlauf beschreibt die Anordnung der Fäden eines Gewebes, die beim Verarbeiten eines Stoffes zu beachten ist. Auf Schnittmustern kennzeichnet ein langer Pfeil den Fadenlauf.

Fadenlaufarten

Der gerade Fadenlauf (oder Längsfadenlauf) liegt in Richtung der Kettfäden parallel zur Webkante. Stoffteile können aber auch im schrägen Fadenlauf, sprich im 45°-Winkel zur Webkante, zugeschnitten werden.

Anzeige