SELBERMACHEN SELBERMACHEN

DIY-Fotohalter: Das perfekte Geschenk einfach selber basteln

DIY-Geschenk: süßer Fotohalter aus rotem Draht
DIY-Geschenk: süßer Fotohalter aus rotem Draht Tolle Geschenke einfach selber basteln 00:03:49
00:00 | 00:03:49

Nina Mogahdam zeigt, wie's geht

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk für einen lieben Menschen? Nichts ist schöner, als etwas Selbstgebasteltes zu verschenken. Vor allem dann, wenn damit auch noch Erinnerungen festgehalten werden können, zum Beispiel wie mit einem selbstgemachten Fotohalter.

Das Gute an diesem DIY-Fotohalter: Sie brauchen zum Basteln nur zwei Dinge: einen Draht in der Farbe ihrer Wahl und eine Spitzzange, um den Draht zu formen.

Im ersten Schritt muss der Draht in Schneckenform gebogen werden. Dazu einfach mit Hilfe der Zange (oder auch nur mit den Händen) den Draht schneckenartig aufrollen, so dass das 'Schneckenhaus' immer größer wird.

Im zweiten Schritt schneiden Sie den überstehenden Draht großzügig ab, so dass der Draht noch lang genug für die Halterung bleibt. Kleiner Tipp: lieber zu wenig als zu viel abschneiden. So haben Sie später einen größeren Spielraum, wenn es um die Länge des Halters geht.

Im nächsten Schritt stecken Sie den Draht durch die Mitte der Schnecke von unten nach oben durch. So erhalten Sie die Halterung. Zum Schluss klemmen Sie ein schönes Foto in die Halterung. Eins ist jedenfalls sicher: Über dieses persönliche Geschenk wird sich jeder freuen!

Anzeige