LEBEN LEBEN

Diese Hygieneprodukte NIE teilen: Vorsicht vor Infektionen

Diese Hygieneprodukte sollten Sie NIE teilen!
Diese Hygieneprodukte sollten Sie NIE teilen! Finger weg von meinem Deoroller 00:01:52
00:00 | 00:01:52

Finger weg von meiner Zahnbürste!

Seine Hände kann man praktisch nicht oft genug waschen. Türgriffe, Treppengeländer, Griffhalterungen in der Bahn - überall wo Menschen sind, besteht das Risiko, sich Bakterien oder Viren einzufangen. Aber auch in den eigenen vier Wänden gibt es zahlreiche Hygienerisiken.

Seine Zahnbürste teilt wohl niemand gerne mit seinem Partner. Und das ist auch vernünftig. Denn Karies- und Herpesviren sind darüber übertragbar. Wer sich bisher ein Handtuch geteilt hat, sollte das auch überdenken. Denn das feuchte Handtuch kann gefährliche Darmkeime und Bakterien übertragen, die darin haften bleiben. Auch Seife ist gefährlicher als angenommen. Nutzen Sie Flüssigseife, um auf Nummer Sicher zu gehen.

Gleiches gilt übrigens auch für einige weitere Hygieneprodukte. Welche das sind, zeigen wir im Video.

Anzeige