Die perfekte Beziehung vs. die wahre Beziehung

5 Anzeichen, dass ihr eine starke Beziehung habt
5 Anzeichen, dass ihr eine starke Beziehung habt Starke Beziehung 00:01:01
00:00 | 00:01:01

Kann man tatsächlich eine perfekte Beziehung haben?

Was eine perfekte Beziehung ausmacht, ist von Pärchen zu Pärchen unterschiedlich. Um eine starke und gesunde Beziehung mit Ihrem Liebsten zu haben, sollten Sie den Unterschied zwischen einer perfekten Beziehung und einer Beziehung im wahren Leben kennen!

Manche Frauen sind sehr unzufrieden mit ihrer Beziehung, weil ihre Erwartungen auf unrealistischen Liebesfilmchen basieren. Komplizierte Dramen und chaotische Hindernisse eignen sich für unterhaltsame Blockbuster, aber nicht für die Beziehung im wahren Leben. Hier zu den Unterschieden zwischen einer perfekten Beziehung und einer Beziehung in der Realität:

Die perfekte Beziehung hat jeden Abend ein schickes Date

Die meisten Pärchen denken, dass man jedes Wochenende in ein edles Restaurant gehen muss, um glücklich zu sein. In der Realität sieht das ganz anders aus. Nach einer anstrengenden Woche in der Arbeit ist das völlig in Ordnung, wenn man mit seinem Liebsten einfach nur zu Hause rumhängen möchte, und das selbstverständlich in Jogginghose.

Eine perfekte Beziehung kennt keinen Streit

Meinungsverschiedenheiten in einer Beziehung sind absolut normal. Kein Grund sich nach dem ersten großen Streit zu trennen. Nicht durch das Vermeiden von Konflikten, sondern durch das Lösen von Konflikten entstehen gesunde und starke Beziehungen.

Die perfekte Beziehung besteht aus heißem Sex und multiplen Orgasmen

Jeden Abend aufregenden Sex und jedes Mal zum Orgasmus kommen, ist leider nicht die Regel. Es ist keine Schande, nicht in Stimmung zu sein und es ist auch keine Schande, wenn etwas mal schieflaufen sollte. Sexpannen kennt schließlich jede Beziehung.

Für eine perfekte Beziehung gibt es leider keine Wunderformel. Versuchen Sie nicht zwanghaft mit Ihrem Partner in einer perfekten Beziehung zu sein. Denn das könnte böse enden, selbst wenn man seelenverwandt sein sollte. Wenn Sie aber akzeptieren, dass etwas schiefgehen kann und bereit sind, mit Ihrem Partner daran zu arbeiten, dann sind Sie auf dem richtigen Weg!

Anzeige