Die kranken Worte des Attentäters

04.10.11 15:38
Anders Behring Breivik
Bildquelle: Reuters
Mehr zu diesem Thema
Nach Unfall in Meck-Pomm
Nach Unfall in Meck-Pomm Utøya-Held Gleffe rettet schon wieder Leben
Gleffe: "Ich bin sehr stolz"
Gleffe: "Ich bin sehr stolz" Verdienstorden für Utøya-Retter Gleffe
Überwachungskameras filmten ihn
Überwachungskameras filmten ihn Attentäter Breivik: Neue Bilder zeigen ihn bei der Tat
Weitere Gebäude sollten explodieren
Weitere Gebäude sollten explodieren Breivik baute zweite "große Bombe"
Attentäter zeigt keine Reue
Attentäter zeigt keine Reue Massenmörder Breivik an der Leine
Utoya-Opfer mit Täter in Zelle gesperrt
Utoya-Opfer mit Täter in Zelle gesperrt Norwegen-Massaker: Polizei-Irrtum
Hat Breivik selbst die Polizei gerufen?
Hat Breivik selbst die Polizei gerufen? Norwegen: Neue Details aus dem Verhör
Ein Volk trauert um seine Toten
Ein Volk trauert um seine Toten Norwegen: Gedenken an die Opfer
Keine Reaktion auf Opferzahl
Keine Reaktion auf Opferzahl Breivik plante Anschlag auf Osloer Schloss
Prozess gegen Breivik erst 2012
Prozess gegen Breivik erst 2012 Oslo: Zufall rettete viele Menschenleben
Furchtbare Bilder
Furchtbare Bilder Trümmer und Tote: Norwegen unter Schock

"Operation ausgeführt"

Anders Behring Breivik hat sich nach dem Massenmord auf Utøya, bei dem 69 Menschen ums Leben kamen, per Handy der Polizei ergeben.

Wie die Osloer Zeitung VG berichtet, soll der Rechtsradikale kurz vor seiner Verhaftung von eine Polizeinummer angerufen und gesagt haben: "Breivik. Kommandant. Organisiert in der antikommunistischen Widerstandsbewegung gegen die Islamisierung. Operation ausgeführt, und will sich Delta ergeben." Eine Minute später soll er von Angehörigen der Polizei-Eliteeinheit Delta festgenommen worden sein.

In Norwegen finden weitere Beerdigungen der Opfer des Massakers am 22. Juli statt. Insgesamt waren 77 Menschen ums Leben gekommen, darunter acht durch eine von Breivik im Osloer Regierungsviertel platzierte Autobombe.

Unterdessen hat man in Oslo damit begonnen, Abertausende Blumensträuße vor dem Osloer Dom und an zahlreichen anderen Plätzen der Innenstadt wegzuräumen. Die vielen Trauergrüße aus der Bevölkerung und auch von Kindern zum Zeichen der Verbundenheit mit den Terroropfern hinterlassene Stofftiere werden ebenfalls eingesammelt. Norwegens Landesarchiv will alle Briefe und Gegenstände aufbewahren und möglicherweise später auch ausstellen. Die Blumen werden kompostiert.

ANZEIGE
Leere Kästen
Poststreik skurril: Das sagt die Post
Poststreik skurril: Das sagt die Post
Bürokratische Einbahnstraße

Der Poststreik zerrt an den Nerven. Seit vier Wochen nun sind die einen Briefkästen leer, die anderen werden wie gewohnt täglich gefüllt. Das macht wütend. Was die Post dazu sagt und ob endlich Land in Sicht ist..

SO geht Sommer
Was die Hitze aus uns macht...
Was die Hitze aus uns macht...
Sommer 2015

Die Toscana vor der Haustür, die Wohnung wird zur Finca und im Hof wird für alle Spaghetti aufgetischt - endlich Sommer. Unsere Autorin Jutta erklärt, warum wir das so genießen.

So schädlich ist Cola
Die Wahrheit über Cola und Co.
Die Wahrheit über Cola und Co.
Spot zeigt die Folgen

Seit Jahrzehnten suggerieren Werbespots wie glücklich Cola und Co. machen. Die US-Verbraucherorganisation 'CSPI‘ zeigt nun aber die Wahrheit über die zuckerhaltigen Getränken.

DIE WELT DER STARS
Eveline Hall macht macht jetzt Musik
Diese Frau rockt mit fast 70 die Bühne
Diese Frau rockt mit fast 70 die Bühne
Rock-Oma

Eigentlich ist Eveline Hall mit fast 70 eines der erfolgreichsten Silvermodels der Welt. Jetzt baut sie sich ein zweites Standbein auf: Sie macht jetzt Rock'n'Roll.

Guacamole-Streit
Guacamole mit Erbsen? Nicht mit Obama!
Guacamole mit Erbsen? Nicht mit Obama!
Hier hört der Spaß auf

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, vor allem wenn es um Guacamole geht. Bei dem Avocado-Dip hört sogar für Barack Obama der Spaß auf.

MODE UND BEAUTY
Unterhose gegen 'Camel Toe'
Nie wieder 'Schritt frisst Hose'
Nie wieder 'Schritt frisst Hose'
Unterhose gegen Camel Toe

Wer Leggings und enge Sporthose trägt, kennt den Fall im Schambereich: 'Camel Toe' macht mehr sichtbar, als uns lieb ist. Diese Unterhose wirkt dagegen.

Neuer Beauty-Trend 'Clown'-Contouring
Perfekte Konturen mit Clown-Contouring
Perfekte Konturen mit Clown-Contouring
Verrückter Make-up-Trend

Vergessen Sie Kim Kardashians Contouring! Denn der neueste Beauty-Trend heißt 'Clown Contouring‘ – und geht noch einen Schritt weiter. So können Sie Ihr Gesicht perfekt kontuieren.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Psycho-Tricks
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Tricksen und Abnehmen

Abnehmen geht nicht von heute auf morgen. Und manchmal muss man sich selbst mit kleinen psychologischen Tricks überlisten. Dann klappt's bestimmt!

Diese Eissorten landen auf der Hüfte
Macht Ihr Lieblingseis dick?
Macht Ihr Lieblingseis dick?
Eissorten im Kalorien-Check

Sie wollen abnehmen und trotzdem Eis essen? Checken Sie hier die Kalorien Ihres Lieblingseises. Denn Eis ist nicht gleich Eis! Wir verraten Ihnen, bei welchen Eissorten Sie zuschlagen können.

UNSERE KOLUMNEN
Daran denken Frauen beim Sex wirklich!
Denken Sie beim Sex an Ihren Kollegen?
Denken Sie beim Sex an Ihren Kollegen?
Seien Sie mal ehrlich!

Frauen denken beim Sex natürlich an IHREN Mann! Oder etwa nicht? Autorin Birgit Ehrenberg ist erschrocken, als sie erfährt, an was Frauen tatsächlich beim Sex denken!

Das sind die Modefarben im Frühjahr 2015
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Margrieta Wevers Mode-Kolumne

Rosa, Marsala und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever weiß, welche Trendfarben uns im Frühjahr 2015 erwarten.

HOROSKOPE
Sternzeichen Krebs
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Sternzeichen Krebs

Sind Sie ein typischer Krebs? Diese Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Krebs aus.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Juli

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.