Die Eiweiß-Diät: Schlank wie Gwen Stefani

17.10.11 12:09
Die Eiweiß-Diät: Schlank wie Gwen Stefani
Bildquelle: splashnews.com
 

Gwen Stefani schwört auf die Eiweiß-Diät

Gwen Stefani ist eine echte Superfrau: Sie singt, entwirft ihre eigene Modelinie und ist Mutter von zwei der süßesten Star-Sprösslingen Hollywoods. Trotz der beiden Schwangerschaften und stressigem Star-Leben glänzt die 41-Jährige mit einem absoluten Traumkörper. Da kann man sich als Frau nur fragen: Was ist Gwens Geheimnis? Ihr Personal Trainer Mike Heatlie hat es im Interview mit dem britischen Magazin 'Closer' gelüftet: Eiweiß.

Die Frontfrau von 'No Doubt' setzt bei ihrer Ernährung auf eiweißreiche Kost. "Gwen befolgt eine Protein-basierte Diät mit Gemüse. Sie isst sehr viel Lachs oder Hühnchen mit Gemüse zum Mittag- und Abendessen, Omeletts, Protein-Shakes oder Haferbrei machen ein gutes Frühstück aus.", sagt Mike Heatlie. Dieser Ernährungsplan erinnert auf den ersten Blick stark an die Low-Carb-Diät, die Kohlenhydrate aus dem Speiseplan verbannt. Was macht dann aber der Haferbrei in Gwens Diät? "Man braucht Kohlenhydrate.", erklärt Heatlie, "Jeder, der sagt, dass man sie nicht braucht, liegt falsch. Ich habe versucht auf Kohlenhydrate zu verzichten, es bringt nicht viel. Man sollte sie allerdings nicht mehr nach dem Mittagessen zu sich nehmen.“

Warum macht Eiweiß so schön schlank?

Hochwertiges und fettarmes Eiweiß ist die ideale Grundlage für eine gesunde Ernährung und einen Traumkörper à la Gwen Stefani, denn: Eiweiß sättigt langanhaltend und hilft so Heißhungerattacken vorzubeugen. Außerdem regen Proteine den Stoffwechsel an und bremsen beim Abnehmen den Muskelabbau. Gute Eiweiß-Lieferanten sind unter anderem Milchprodukte, Hülsenfrüchte wie Linsen und Bohnen, mageres Geflügel, Fisch und Sojaprodukte.

Natürlich verdankt Gwen ihren Traumkörper nicht nur der Eiweiß-Diät, sondern auch dem Fitnessprgramm von Mike Heatlie. Seit 1997 lässt sich die Sängerin von dem Personal Trainer in Form bringen. Sie ist von seiner Methode so begeistert, dass sie sogar das Vorwort für Heatlies eBook "How to lose 10 pounds in 5 weeks" geschrieben hat. Mike Heatlie möchte seinen Kunden mit seiner Ernährungs- und Work-out Methode dabei helfen, ihr Traumgewicht gesund zu erreichen und zu halten, schließlich laste ein starker Druck auf weiblichen Stars. Gwen Stefanis Traumkörper scheint Heatlies Eiweiß-Diät recht zu geben - eines ist jedoch klar: Neben der richtigen Ernährung und Fitness braucht es vor allem eins, und zwar Disziplin.

ANZEIGE
Ich werde einfach nicht schwanger
"Und plötzlich nicht mehr schwanger"
"Und plötzlich nicht mehr schwanger"
Dans bewegender Post

Hoffen, Warten, enttäuscht sein: Eine Kinderwunschphase kann zermürben. Jetzt hat ein Mann einen bewegenden Text gepostet. Ein Lese-Muss für alle, die sich Kinder wünschen.

Frauenmagazin des Vatikans
So sieht Papst Franziskus die Frauen
So sieht Papst Franziskus die Frauen
Frauenversteher im Vatikan

'Frau - Kirche - Welt': Der Vatikan bringt seine erste Frauenzeitschrift heraus. Autorin Christiane Mitatselis fragt sich, worum es in dem Magazin wohl gehen könnte.

Polizist rettet Mädchen das Leben
Er schenkte ihr eine zweite Chance
Er schenkte ihr eine zweite Chance
Polizist rettete ihr das Leben

Der Polizist Peter Getz rettete 1998 eine Fünfjährige aus einem brennenden Haus - 18 Jahre später haben sie sich jetzt wiedergesehen.

DIE WELT DER STARS
Daniela Katzenberger
Sie streiten sich über die Erziehung
Sie streiten sich über die Erziehung
Daniela und Lucas

Dass das Eheleben nicht nur lustig ist, das erleben Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis schon bereits VOR ihrer Traumhochzeit. Die beiden streiten sich über die Erziehung ihrer kleinen Tochter Sophia.

So sind die Stars im Netz unterwegs
Betty Taube schürt Hochzeits-Gerüchte
Betty Taube schürt Hochzeits-Gerüchte
Das ist wirklich dran

Ob verrückt, witzig oder mit tierischer Unterstützung: So sind die Stars in den sozialen Netzwerken unterwegs.

MODE UND BEAUTY
Fußkettchen sind zurück
Fußkettchen sind so 90ies...äh...2016!
Fußkettchen sind so 90ies...äh...2016!
Welcome back

Ein Trend aus den 90ern ist zurück: das Fußkettchen! Ob in Gold, mit Anhängern oder geflochten: 2016 klimpern die Schmuckstücke in verschiedenen Varianten an unseren Knöcheln.

Kosmetik selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Natürliches Rouge, Deo & Co.

Ohne künstliche Zusätze,100 Prozent natürlich und vegan: Machen Sie ihr Puder, Rouge und Deo selbst. Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Bitterstoffen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Bitter macht schlank

Herbe Gemüsesorten wie Rosenkohl oder Rauke sind nicht nur gesund, sondern lassen auch die Pfunde purzeln. Sie bändigen die Lust auf Süßes.

Raw till 4
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Bis 16 Uhr nur Obst und Gemüse

Bei der ‚Raw till 4‘-Diät kommen bis vier Uhr nachmittags nur Obst und Gemüse auf den Teller. Kann das gesund sein? Und wie viel Rohkost ist zu viel?

UNSERE KOLUMNEN
Schwiegermutter, Kumpels & Co.
So erobern Sie Mutter, Kumpels & Co.
So erobern Sie Mutter, Kumpels & Co.
Neuer Partner - neues Umfeld

Wenn eine Frau dem Mann ihres Leben begegnet ist, hat sie ihn in der Regel nicht für sich allein. Unsere Liebesexpertin weiß, wie man am besten das Umfeld eines Mannes erobert.

Vertrauensbruch durch Smartphones
Warum immer diese Eifersucht?!
Warum immer diese Eifersucht?!
WhatsApp als Liebeskiller

Durch technische Innovation haben wir mehr Möglichkeiten vernetzt zu bleiben - doch ist das immer so positiv?

HOROSKOPE
Persönliches Horoskop
Horoskope taugen nix? Von wegen!
Horoskope taugen nix? Von wegen!
Zukunft vorhergesagt

Astrologie ist nur Geldmacherei? Seien Sie sich da nicht so sicher! Denn es gibt ein persönliches Horoskop, welches sich wirklich bewahrheitet hat.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Mai

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.