GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Diagnostik: Mit Blick auf den Körper Krankheiten erkennen

Diagnose auf den ersten Blick - geht das?
Diagnose auf den ersten Blick - geht das? Kann man Krankheiten an Körperteilen erkennen? 00:02:02
00:00 | 00:02:02

Mit Diagnostik Krankheiten direkt erkennen?

Kann es denn wirklich so einfach sein? Hüften, Beine, Finger, Ohren anschauen und fertig ist die Diagnose. Wir haben einen Mediziner gefragt, ob eine solche Diagnostik tatsächlich möglich ist.

Krankheiten an Körperteilen erkennen per Diagnostik: Geht das?
Lassen sich mit Diagnostik Krankheiten an Körperteilen erkennen? © picture alliance / All Canada Ph, Oleksiy Maksymenko

Die Größe der Ohren zum Bespiel soll schon eine ganze Menge verraten. In kleinen Ohren sollen sich leichter Bakterien festsetzen und das ist oft der erste Schritt zu Hautentzündungen oder sogar Nierenproblemen. Aber stimmt das überhaupt? Dr. Lederle ist Allgemeinmediziner - er sieht hier in der Tat keinen Zusammenhang: Schließlich bedeute ein kleines Ohr nicht zwingend, dass auch der Gehörgang eng sei und somit anfällig für Infektionen. Und eine Verbindung zur Niere kann er auch nicht erkennen.

Diagnostik: Breite Hüften = Vergesslichkeit?

Wenig logisch klingt für den Mediziner auch der Zusammenhang zwischen breiten Hüften und Gedächtnisverlust, den eine Studie herausgefunden haben will.

Auch die Diagnose, dass kurze Beine auf Diabetes hindeuten, kann Dr. Lederle so nicht bestätigen: Eine Mangelernährung der Mutter in der Schwangerschaft führe beim Kind angeblich zu kurzen Beinen, was sich wiederrum auf die Bauchspeicheldrüse auswirken soll - und die ist eben für Diabetes 2 verantwortlich.

Die einzige These die uns Dr. Lederle bestätigt: Wenn der zweite Zeh länger ist als der große Zeh, kann das zu Fußschmerzen führen - einfach weil man beim Gehen schlechter abrollt. Das Fazit des Allgemein-Mediziners: Studien, die auf Statistiken beruhen, sind häufig doch sehr hypothetisch. Es gibt sie also nicht wirklich, die Krankheiten, die einen quasi schon auf den ersten Blick anspringen.

Anzeige