Zahnpflege und Zahngesundheit: Alles über Zähne

Zahnpflege und Zahngesundheit: Alles über Zähne

Wer ein schönes Lächeln will, muss seine Zähne richtig pflegen.
Bildquelle: Fotolia Deutschland

Zahnpflege und schöne Zähne: Gewusst wie!

Die tägliche Zahnpflege ist das A und O eines gesunden Mundraumes. Gesunde Zähne lassen Sie strahlen, tragen zu gutem Wohlergehen und Aussehen bei und sind wichtig zur Nahrungsaufnahme sowie zum Sprechen. Wir zeigen ihnen wie Sie mit ein paar einfachen Regeln ihre Zähne optimal pflegen.

Saubere und löcherfreie Zähne, gesundes rosafarbenes Zahnfleisch, das nicht schmerzt oder zu Blutungen neigt und ein frischer Atem bilden einen gesunden Mundraum. Neben den regelmäßigen Besuchen beim Zahnarzt, sollten Sie folgende Regeln befolgen, um das Risiko von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen zu senken und den gesunden Mundraum zu erhalten.

Elektrische Zahnbürste oder klassisch?
Elektrische Zahnbürste oder klassisch?:

Was ist besser? Elektrische Zanhbürste oder klassisch? Wir haben es getestet und auch viele wichtige Zahnpflege-Tipps für Sie zusammengestellt.

ANZEIGE
GESUNDHEIT
Lustige Kampagne zu Tag der Intimhygiene
Wenn Männer ihre Tage hätten
Wenn Männer ihre Tage hätten
Zum Tag der Intimhygiene

Witziges Video zeigt: Was würde passieren, wenn auch Männer jeden Monat ihre Periode bekommen würden?

Aktueller Lebensmittel-Rückruf
Glassplitter in REWE-Milchdessert
Glassplitter in REWE-Milchdessert
Hersteller ruft Produkt zurück

Eine aktuelle Warnung des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: REWE warnt vor Glassplitter in in einzelnen Gläsern "Feine Welt Apfelkomposition-Milchdessert".

ABNEHMEN
Die Bauch-Typologie
Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - und wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

Fast-Food-Diät
Jeden Tag Pommes - 27 Kilo abgenommen!
Jeden Tag Pommes - 27 Kilo abgenommen!
Lehrer testet Fast-Food-Diät

John hat ein halbes Jahr lang morgens, mittags und abends bei McDonalds gegessen und dabei rund 27 Kilo abgenommen. Wie kann das sein?