Hormone: So beeinflussen uns Östrogen und Co.

Hormone: So beeinflussen uns Östrogen und Co.

Diese Wirkung haben die wichtigsten Hormone

Die Kraft der Hormone verwirrt uns Frauen monatlich aufs Neue. Erst sind wir fröhlich jauchzend, könnten die ganze Welt umarmen - am nächsten Tag sind wir kratzbürstig und zickig. Wir erklären, wie Östrogen & Co. unseren Körper beeinflussen.

Von Sabine Skibowski

Östrogen ist ein bekanntes "Frauen-Hormon", doch auch Serotonin oder Dopamin. Unsere Galerie verrät, welche zehn Hormone uns am meisten Beeinflussen und welche Wirkung sie haben.

Hormone sorgen für Stimmungsschwankungen
Hormone sorgen für Stimmungsschwankungen:

Die Hormone beeinflussen unsere Gefühle maßgeblich. Doch wie verändert sich die Hormonsituation während der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Entbindung?

FZ Die zehn wichtigsten Hormone
Foto: diego cervo
Bild 1 von 11: Östrogen

Östrogen ist nur ein Oberbegriff für Hormone wie Östradiol oder Östron. In erster Linie ist das Östrogen dafür zuständig, die Männer verrückt zu machen. Denn diese können den Eisprung und die damit höchste Konzentration des Östrogens im Frauenkörper regelrecht riechen. Östrogen macht aber auch die Haut geschmeidig und sorgt für weibliche Rundungen.

Östrogene haben aber auch einen ganz biologischen Zweck: Sie regulieren den monatlichen Zyklus. In der ersten Hälfte sorgt Östradiol beispielsweise dafür, dass sich die Schleimhautschicht in der Gebärmutter nach der Menstruation wieder aufbaut.

Wie uns die Hormone beeinflussen

Die Hormone können für Leib und Seele noch viel mehr tun - auch beim Abnehmen oder beim Sex spielen Sie eine wichtige Rolle! Was genau diese Hormone tun, lesen Sie hier auf Frauenzimmer.de.

ANZEIGE
Diesen Beitrag bewerten
ABNEHMEN
Schlank bleiben nach einer Diät
SO hat der Jo-Jo-Effekt keine Chance!
SO hat der Jo-Jo-Effekt keine Chance!
Dauerhaft schlank nach Diät

Nach einer Diät setzt bei vielen der Jo-Jo-Effekt ein. Dänische Forscher haben herausgefunden, was Sie tun können, um dauerhaft schlank zu bleiben.

Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
10 Tricks, die je 100 Kalorien sparen
Mit Sprudel lässt sich braten!

Wetten, dass Sie Ihre hartnäckigsten Pfunde auch ohne Diät-Plan loswerden? Sie müssen nicht einmal hungern – probieren Sie einfach diese Koch-Tricks aus.

GESUNDHEIT
Krankheiten googeln
Krankheiten googeln - aber richtig!
Krankheiten googeln - aber richtig!
Diagnose aus dem Internet

Bei Gesundheitsfragen ist die Suche im Internet nicht verkehrt. Krankheiten sollten Sie aber mit Vorsicht googeln, denn viele Informationen stiften Verwirrung. Darauf sollten Sie achten.

Abnehmen trotz Normalgewicht
Weniger Kalorien, mehr Lust auf Sex!
Weniger Kalorien, mehr Lust auf Sex!
Diät auch bei Normalgewicht

Eine US-Studie belegt, dass eine Kalorienreduzierung auch bei Normalgewichtigen positive Effekte auf die Lebensqualität wie Schlaf und Sexualität hat.