Presenter


Grippe-Impfung schützt vor Fehlgeburten

12.09.12 10:27
Grippe-Impfung schützt vor Fehlgeburten
Bildquelle: dpa bildfunk
 

Grippe-Impfung erst im zweiten Schwangerschaftsdrittel

Die Grippe-Impfung wirkt offenbar nicht nur gegen Influenza, sondern hat für Schwangere noch einen weiteren Vorteil: Geimpfte Frauen bringen ihre Kinder seltener tot zur Welt und auch die Gefahr von Frühgeburten sinkt. Das hat nun eine US-Studie herausgefunden.

Für die Studie wurden die Akten von 8.690 geimpften Schwangeren analysiert. Verglichen wurden diese mit den Akten von insgesamt 76.153 ungeimpften Schwangeren.

Der Anteil der Todgeburten war bei den geimpften Frauen um 0,3 Prozent geringer. Auch gab es bei den geimpften Frauen weniger Todesfälle bei den Neugeborenen und Frühgeburten.

Die ständige Impfkomission rät Schwangeren zu einer Grippeimpfung im zweiten Trimenon. Damit solle verhindert werden, dass die im ersten Trimenon häufiger auftretenden Fehlgeburten fälschlicherweise mit der Impfung in Verbindung gebracht werden.

Die Studie hatte zudem herausgefunden, dass die Mütter, die bereits im ersten Drittel der Schwangerschaft geimpft wurden, sich in den Ergebnissen nicht von ungeimpften Frauen unterschieden.

ANZEIGE
Spermien und Pestizide
Unfruchtbar durch Obst und Gemüse?
Unfruchtbar durch Obst und Gemüse?
Pestizide machen Spermien lahm

Einer Studie der Harvard-Universität zufolge haben Männer, die mit Pestiziden belastete Früchte essen, weniger und schlechtere Spermien.

Pille sorgt für Angst und Depressionen?
Macht die Antibabypille dumm?
Macht die Antibabypille dumm?
Neue Studie deckt auf

Stimmungsschwankungen und die Absenkung der Libido sind altbekannte Nebenwirkung der Pille. Eine aktuelle Studie will nun weitere schwerwiegende Folgen entdeckt haben.

GESUNDHEIT
Fingerknacken: Rätsel gelöst
Fingerknacken "geknackt"
Fingerknacken "geknackt"
Darum entsteht das Geräusch

Kanadische Forscher haben das Fingerknacken im MRT beobachtet und herausgefunden, was beim Auseinanderziehen der Finger passiert und warum es knackt.

Lippenherpes: Ansteckung verhindern!
Solarium-Besuche erhöhen Herpes-Risiko
Solarium-Besuche erhöhen Herpes-Risiko
Achtung, Ansteckungsgefahr!

Wieso ist die Gefahr sich mit Lippenherpes anzustecken, nach einem Solarium Besuch so hoch? Wir zeigen, wie Sie sich schützen.

ABNEHMEN
Sophia Thiel
Sophia Thiel verrät ihr Figurgeheimnis
Sophia Thiel verrät ihr Figurgeheimnis
2012 wog sie noch 80 Kilogramm

Sophia Thiel wog 2012 noch 80 Kilogramm. Heute ist sie Fitnessmodel und ein Vorbild für viele junge Frauen. Mit ihren Ernährungstipps kommen Sie ihrer Traumfigur auch näher.

Diabetes durch Light-Getränke
Dick und krank durch Cola light & Co.
Dick und krank durch Cola light & Co.
Diabetes, Herzinfarkt und Co.

Light-Getränke sind beliebt, da sie Süßstoff statt Zucker und folglich keine Kalorien enthalten. Dennoch erhöhen Sie das Risiko für Diabetes und Übergewicht.

Fasten-Methoden
Die Fasten-Methoden im Überblick!
Die Fasten-Methoden im Überblick!
Saftfasten, Heilfasten und Co.

Wer richtig fasten will, muss streng genommen für mindestens eine Woche auf feste Nahrung verzichten. Welche Fasten-Methoden gibt es und welche taugt wirklich etwas?

Sophia Thiel
Sophia Thiel verrät ihr Figurgeheimnis
Sophia Thiel verrät ihr Figurgeheimnis
2012 wog sie noch 80 Kilogramm

Sophia Thiel wog 2012 noch 80 Kilogramm. Heute ist sie Fitnessmodel und ein Vorbild für viele junge Frauen. Mit ihren Ernährungstipps kommen Sie ihrer Traumfigur auch näher.