Dash-Diät: Abnehmen und Blutdruck senken!

FZ LF Dash Diät
Foto: Fotolia
Bild 1 von 10: Abnehmen mit der Dash-Diät

Diese Diät ist der neue Abnehm-Geheimtipp: Die Dash-Diät aus den USA hilft Ihnen dabei, überflüssige Kilos gesund und schnell loszuwerden. Das Wort DASH steht für ´Dietary Approaches to Stop Hypertension´ und ist ein Diät-Trend, der nicht nur die Kilos purzeln lässt, sondern auch den Bluthochdruck senkt. US-Ärzte halten die Diät sogar für die gesündeste Ernährungsumstellung überhaupt - und das ganz ohne lästiges Kalorienzählen und stundenlanges Training auf dem Laufband.

Ann-Christin Gebhardt

Bei der Dash-Diät steht also nicht allein das Abnehmen im Vordergrund, sondern die langfristige Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes, indem der Blutdruck gesenkt wird. Dabei müssen Sie während der Diät nicht auf Fett verzichten, sondern vermehrt gesunde Fette zu sich nehmen und nur wenig gesättigte Fettsäuren essen. Auch stärkehaltige Lebensmittel sollen bei der Dash-Diät vermieden werden - den Hauptbestandteil Ihrer Mahlzeiten macht während der Diät stattdessen frisches Gemüse aus.
Neben der Ernährung gibt es bei der Dash-Diät weitere Bestandteile und Tipps, die Ihnen den Weg zum Erfolg erleichtern sollen. Welche das sind, haben wir in unserer Galerie für Sie zusammengestellt.

Gerade, wenn Sie unter hohem Blutdruck leiden: Probieren Sie die Dash-Diät doch einmal aus! Ihr Körper wird es Ihnen danken und innerhalb von zwei Wochen verlieren Sie mindestens drei Kilo - garantiert!
ANZEIGE
ABNEHMEN
Anti-Stress-Ernährung
So essen Sie den Stress einfach weg!
So essen Sie den Stress einfach weg!
Anti-Stress-Ernährung

Kann man sich stressresistent essen? Die Autorinnen von "Die Anti-Stress-Ernährung" erklären, welche Lebensmittel wahre Nervennahrung sind und Energie liefern.

Schlechtes Gewissen macht dick
Warum schlechtes Gewissen dick macht
Warum schlechtes Gewissen dick macht
Naschen - besser ohne Reue

Jede vierte Frau denkt beim Essen an ihre Figur. Doch das, was wir mit Gewissensbissen zu uns nehmen, geht viel stärker auf die Hüften.

GESUNDHEIT
Erdnussallergie vorbeugen
Darum sollten Kleinkinder Nüsse essen
Darum sollten Kleinkinder Nüsse essen
Allergien kann man vorbeugen

Eine britische Studie zeigt, dass der Verzehr allergener Lebensmittel wie Erdnüsse schon im Kleinkindalter vor Allergien schützen kann. Bisher empfahlen Allergologen das Gegenteil.

Apert-Syndrom ist brutaler Gen-Defekt
'Broken-Doll' kämpft sich ins Glück
'Broken-Doll' kämpft sich ins Glück
Gen-Defekt 'Apert-Syndrom'

Das ‚Broken-Doll-Syndrom‘, ein Gen-Defekt mit der medizinischen Bezeichnung ‚Apert-Syndrom‘, tritt glücklicherweise nur selten auf. Über eine Serie von OPs kämpft sich die kleine Kira ins Glück.

FITNESS
Rückenschule: Übungen für den Rücken
Rückenschule: So wird Ihr Rücken fit!
Rückenschule: So wird Ihr Rücken fit!
Übungen aus der Rückenschule

Mit Rückenproblemen ist jetzt Schluss: Unser Rücken-Fit-Workout zeigt Ihnen Übungen aus der Rückenschule, mit denen Sie Ihre Rückenmuskeln stärken.

#Powerfürdich
Jenke-Trainer Cliff macht auch SIE fit
Jenke-Trainer Cliff macht auch SIE fit
Trainiert, schlank und sexy

Promi-Coach Clifford Opoku-Afari ein neues Workout auf den Markt gebracht, das sowohl Anfänger als auch Profis ins Schwitzen bringt.