Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 6

15.08.12 09:54
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 6
Mehr zu diesem Thema
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos Mit den richtigen Rezepten klappt das Abnehmen
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 7
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 7 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (22.08.2012)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 5
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 5 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (08.08.2012)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 4
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 4 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (01.08.)
Alle Rezepte zur Sendung - Folge 3
Alle Rezepte zur Sendung - Folge 3 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (25.07.)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 2
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 2 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (18.07.)
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 1
Alexa: Alle Rezepte zur Sendung - Folge 1 Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos (11.07.)
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos
Alexa - Ich kämpfe gegen ihre Kilos Alexa rückt Ihren Pfunden zuleibe

Viele Menschen mit Gewichtsproblemen glauben, sie bekommen ihr (Über-) Gewicht nur dann in den Griff, wenn Sie aufs Essen verzichten oder sich nur noch von Salat ernähren. Doch das ist ein Trugschluss: Wer nur wenig isst oder ganze Mahlzeiten auslässt, bekommt früher oder später Heißhungerattacken - und isst dann meist viel mehr als Menschen, die sich mit drei Mahlzeiten am Tag satt essen. Alexa Iwan verrät Rezepte, mit denen Sie sich gesund und ausgewogen ernähren und trotzdem abnehmen.


Kartoffelsuppe mit Würstchen

Zutaten:
8 mehligkochende Kartoffeln
3 dicke Möhren
¼ Sellerieknolle
2 Stangen Lauch
2 EL Olivenöl
2 EL gekörnte Brühe
100 ml Kaffeesahne 7,5%
1 TL getrockneter Majoran
Salz
Pfeffer
4 Würstchen

Zubereitung:

Schälen Sie díe Möhren und schneiden Sie sie in Scheiben. Schälen und würfeln Sie den Sellerie.

Halbieren Sie die Lauchstangen der Länge nach und waschen Sie den Sand zwischen den Blättern aus. Entfernen Sie die welken Blätter und schneiden Sie sie in Ringe.

Erhitzen Sie Öl in einem großen Topf auf mittlerer Hitze. Geben Sie das kleingeschnittene Gemüse hinein und braten Sie es an. Legen Sie den Deckel auf und braten Sie das Gemüse 5-6 Minuten weiter. Rühren sie dabei immer wieder um.

Schälen Sie in der Zwischenzeit die Kartoffeln und schneiden Sie sie in Stücke.

Gießen Sie das Gemüse mit 1200 ml Wasser auf. Rühren Sie die gekörnte Brühe unter und lassen Sie das Ganze einmal aufkochen. Geben Sie die Kartoffelstücke in die kochende Suppe. Reduzieren Sie die Hitze etwas und lassen Sie die Suppe 10 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind.

Schneiden Sie die Würstchen in Scheiben.

Geben Sie Kaffeesahne und Majoran zur Suppe und pürieren Sie das Ganze mit einem Stabmixer. Schmecken Sie die Suppe mit Salz und Pfeffer ab und geben Sie die Würstchenstücke hinein.

Schnelle Gemüse-Nudeln mit Parmesan

Zutaten:
300 g Vollkornnudeln (Spirelli)
1-2 Kopf Brokkoli
200 g TK-Erbsen
3 EL Pesto aus dem Glas
50 g Parmesankäse
evtl. etwas Kräutersalz


Zubereitung:

Garen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Wasser.

Waschen Sie den Brokkoli und schneiden Sie ihn in kleine Röschen.

Geben Sie 5 Minuten vor Ende der Nudel-Garzeit die Erbsen und die Brokkoliröschen mit in das Kochwasser.

Reiben Sie den Parmesan grob.

Schütten Sie Nudeln und Gemüse in ein Sieb und lassen Sie sie abtropfen. Geben Sie sie anschließend zurück in den Topf und heben Sie das Pesto unter.

Verteilen Sie die Nudeln auf Tellern und bestreuen Sie sie mit geriebenem Parmesan.

In der Regel müssen Sie bei diesem Gericht nicht nachwürzen, da Pesto und Parmesan schon salzig genug sind.

Guten Appetit!

Trendiger Hingucker mit Kapuze
Weiche Baumwolle außen und ein Tunnelzug zum Taillieren geben dem langen Parka den sportlich-coolen Kick.
ANZEIGE
Depressions-Landkarte
Hier leben die meisten Depressiven
Hier leben die meisten Depressiven
Depressionsatlas 2015

Die Zahl der Menschen mit Diagnose Depression steigt in Deutschland - und nach Regionen betrachtet lässt sich ein Nord-Süd-Gefälle bei den Fehlzeiten erkennen.

Frühe Menopause: Ab 30 keine Regel mehr?
Mit 30 in die Wechseljahre?
Mit 30 in die Wechseljahre?
Vorzeitige Menopause

Dass Frauen schon mit Mitte 30 in die Wechseljahre kommen ist nicht selten. Was sind die Ursachen, was die Folgen? Was können betroffene Frauen tun?

ABNEHMEN
Abnehmen durch Achtsamkeit im Test
Schlank durch Atemübungen: Klappt das?
Schlank durch Atemübungen: Klappt das?
Unsere Autorin hat getestet

Das 8-Wochen-Programm soll helfen, den Hunger zu kontrollieren und das Essverhalten mit Hilfe von Achtsamkeitsübungen langfristig zu ändern. Klappt das?

Paleo-Diät
So funktioniert die 'Paleo-Diät'!
So funktioniert die 'Paleo-Diät'!
Die Steinzeit-Ernährung

Kein Weizen, keine Milchprodukte und kein Zucker. Bei der Paleo-Diät sind nur Proteine, Eiweiße und gesunde Kohlenhydrate erlaubt. Was sie bringt und wie sie funktioniert.

GESUNDHEIT
Durchfall was tun
Durchfall: Alles andere als harmlos
Durchfall: Alles andere als harmlos
Verdauungsprobleme? Das hilft

Durchfall ist für viele ein peinliches Thema. Aber bei Verdauungsproblemen mit dem Arzt zu sprechen, ist wichtig. Gefährliche Krankheiten können dahinterstecken.

Aktueller Lebensmittel-Rückruf
Reiswaffeln mit Bakterien verseucht
Reiswaffeln mit Bakterien verseucht
Hersteller warnen vor Verzehr

Eine aktuelle Warnung des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Kaufland ruft seine 'Mini Reiswaffeln Vanilla' zurück. In dem Produkt wurden Bakterien nachgewiesen.

FITNESS
Blackroll im Test
Mit der Blackroll gegen Cellulite
Mit der Blackroll gegen Cellulite
Effektives Fitness-Tool

Die sogenannte Blackroll eignet sich nicht nur für die Eigenmassage, sondern hilft auch effektiv im Kampf gegen Cellulite. Denn die Rolle arbeitet in der Tiefe!

Als Mutter in Form bleiben
Mama mit Sixpack wie aus Stahl
Mama mit Sixpack wie aus Stahl
Dabei hat sie zwei Kinder!

Um ihren Körper zu trainieren braucht diese Zweifach-Mama weder Laufband noch Hanteln. Ihre Kinder sind es, die für ihren Traumkörper verantwortlich sind!