Forking-Diät: Abnehmen mit der Gabel

Forking-Diät: Abnehmen mit der Gabel

Bei der 'Forking-Diät' stehen beim Abendessen nur die Dinge auf dem Speiseplan, die mit einer Gabel gegessen werden können.
Bildquelle: Angelika Bentin - Fotolia

Abendessen nur mit Gabel bei der Forking-Diät

Es klingt nach einer weiteren kuriosen Diät-Idee: das 'Forking'. Bei der Forking-Diät (von engl. "fork" = Gabel) darf zum Abendessen nur eine Gabel verwendet werden. Dinge, die mit Messer oder Löffel gegessen werden müssen, werden vom Speiseplan gestrichen.

Die Grundidee dahinter: Bestimmte Nahrungsmittel passen einfach nicht auf die Zinken einer Gabel und in der Regel sind das genau die, die viel Fett und Zucker enthalten. Denn für Kalorienhaltiges wie Fleisch, Wurst oder Käse braucht man in der Regel ein Messer. Doch wer sich jetzt auf Gabel-tauglichen Kuchen oder Pommes freut, wird enttäuscht: Auch bei dem Forking-Prinzip ist nicht alles erlaubt, was sich auf eine Gabel spießen lässt.

Abnehmen mit der Gabel
Abnehmen mit der Gabel:

Bei der Forking-Diät (von engl. "fork" = Gabel) darf zum Abendessen nur eine Gabel verwendet werden. Dinge, die mit Messer oder Löffel gegessen werden müssen, werden vom Speiseplan gestrichen.

Gabel-Diät: Frühstück wird wieder wichtiger

Das Forking-Prinzip gilt nur für das Abendessen - morgens und mittags dürfen nach wie vor auch andere Besteckteile zum Essen verwendet werden. Eine heftige Kalorienreduktion gibt es bei der Forking-Diät ebenfalls nicht. Erfunden hat die Diät der Franzose Ivan Gavriloff. Sein Ziel war es, das Abendessen leichter ausfallen zu lassen, sodass man am nächsten Morgen mehr Hunger hat. Frühstück und Mittagessen werden wieder wichtiger – so wie es für Körper und Stoffwechsel eigentlich am besten ist.

Doch abgesehen von dem Gabel-Grundsatz gibt es beim Forking noch andere Einschränkungen - fetthaltige Lebensmittel werden weitestgehend gemieden. Lesen Sie hier, wie die Forking-Diät funktioniert.

Gabel-Diät
Foto: picture-alliance/ dpa
Bild 1 von 6: Es gibt eine strikte und eine weniger strenge Version der Diät: Bei der strikten Version dürfen Messer, Löffel und die Hände auch nicht für die Zubereitung der Speisen verwendet werden. Dennoch ist das Forking keineswegs eine Crash-Diät, sondern soll vielmehr eine Änderung der Lebensweise hin zu einem bewussten, gesunden Essverhalten sein. Dabei soll man kontinuierlich maximal zwei bis zweieinhalb Kilogramm Gewicht im Monat verlieren und sich trotzdem nicht derart kasteien, dass Alltag und Sozialleben darunter leiden.

Alles rund ums Thema Diät und Abnehmen

Das Forking-Prinzip ist nichts für Sie? Auf Frauenzimmer.de finden Sie alles zu den verschiedensten Abnehm-Methoden und Diäten sowie Ernährungsmythen samt hilfreicher Tipps und Tricks, die Sie beim Abnehmen unterstützen.

ANZEIGE
Diesen Beitrag bewerten
ABNEHMEN
Simple Detox
Was bringt das Entgiften mit Detox?
Was bringt das Entgiften mit Detox?
Grüne Säfte, Tee und Wasser

Simple Detox ist ein alltagstaugliches Programm zur Körper-Entschlackung und eine Anleitung, wie man seine Entgiftungsorgane hegt und pflegt.

Metabolic balance
Metabolic balance: Sinnvolle Diät?
Metabolic balance: Sinnvolle Diät?
Abnehmen über den Stoffwechsel

Metabolic balance: Abnehmen, indem man den Stoffwechsel im Gleichgewicht hält. Klingt einfach - doch was ist von diesem Abnehmprogramm zu halten?

FITNESS
Sophia Thiel
Sophia Thiel verrät ihr Figurgeheimnis
Sophia Thiel verrät ihr Figurgeheimnis
2012 wog sie noch 80 Kilogramm

Sophia Thiel wog 2012 noch 80 Kilogramm. Heute ist sie Fitnessmodel und ein Vorbild für viele junge Frauen. Mit ihren Ernährungstipps kommen Sie ihrer Traumfigur auch näher.

EMS Training
Schlank werden mit Strom - geht das?
Schlank werden mit Strom - geht das?
Fitnessstudio vs. EMS Training

Der Bauch muss weg und das ganz schnell? Beim EMS Training sollen schon 20 Minuten Sport genügen um alle Muskelgruppen zu trainieren. Doch stimmt das?

GESUNDHEIT
Plötzlich blind
Miriam (16) ist plötzlich erblindet
Miriam (16) ist plötzlich erblindet
Niemand weiß, warum

Für die 16-jährige Miriam wurde die Welt mit einem Mal dunkel. Eine Erklärung für die plötzliche Erblindung der Schülerin aus Löhne gibt es trotz vieler Arztbesuche noch nicht.

Wasserfilter im Test
Wasserfilter-Test: Keiner arbeitet gut
Wasserfilter-Test: Keiner arbeitet gut
Viel Geld für wenig Leistung

Die Stiftung Warentest hat neun Wasserfilter getestet - und rät von einer Nutzung ab. Ausgerechnet das teuerste Gerät erweist sich als Keimschleuder.