LEBEN LEBEN

Deutschland ist das beste Land der Welt - nur nicht besonders sexy

Bestes Land weltweit ist Deutschland
Bestes Land weltweit ist Deutschland Jetzt ist es offiziell 00:00:32
00:00 | 00:00:32

Dickes Lob für Deutschland!

In Deutschland lebt es sich weltweit am besten. Das hat eine US-Studie ergeben. Befragt wurden weltweit 16.000 Menschen aus 60 Nationen nach 65 Kriterien wie Lebensqualität, Kultur, Umwelt oder Wirtschaftslage. Das 'Best Countries'-Report wurde am 20. Januar erstmalig beim Internationalen Wirtschaftsgipfel in der Schweiz veröffentlicht. In fast allen Bereichen landete Deutschland in den Top-10. Nur bei der Frage nach dem Sex-Appeal schnitt Deutschland fast am schlechtesten ab.

Auf Platz zwei der besten Länder der Welt landete Kanada, dicht gefolgt von Platz drei: Großbritannien. Die USA stehen auf Platz 4, gefolgt von Schweden auf Platz 5. Für ihre fortschrittliche Politik werden die skandinavischen Länder an der Spitze der meisten Ranking-Kategorien gesehen. Schweden wird als bestes Land, um Kinder großzuziehen und Dänemark als das beste Land für Frauen benannt. Wer bei der Suche nach dem nächsten Urlaubsziel noch unentschlossen ist: Auf Platz eins der Länder, die man besuchen sollte, steht Brasilien.

Als bestes Land, um eine Karriere zu starten wird China gesehen, gefolgt von Deutschland und den Vereinigten Staaten. Und wer nach der Arbeitszeit einen komfortablen Ruhestand genießen möchte, ist in Costa Rica, Irland und Kanada am besten aufgehoben.

Das 'Best Countries'-Report ist ein gemeinsames Ranking- und Analyseprojekt von U.S. News & World Report, BAV Consulting von WPP und der Wharton School der University of Pennsylvania. Die Ranglisten werden konzipiert, um festzustellen, wie Nationen auf weltweiter Ebene wahrgenommen werden.

Anzeige