GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Deutsch-Arzt-Arzt-Deutsch: Die Deutschen verstehen ihre Ärzte nicht

Verstehen Sie Arzt?
Verstehen Sie Arzt? So verstehen Sie ihren Doktor besser! 00:01:43
00:00 | 00:01:43

Ist das deutsche Gesundheitssystem zu kompliziert?

Sprechen Sie Arzt? Rund ein Viertel der Deutschen versteht die Anweisungen der Ärzte entweder falsch oder gar nicht  - und das kann gravierende Folgen haben. Laut einer Studie der Krankenkasse AOK gilt das Verständnisproblem für alle Bildungsschichten: Auch Akademiker verstehen ihre Ärzte oft nicht. Im europäischen Vergleich landet Deutschland damit auf dem vorletzten Platz. Dabei sind Kommunikationsprobleme leicht zu beheben.

Jeder fünfte Deutsche versteht seinen Arzt nicht. Jeder zehnte Kassenpatient hat Schwierigkeiten, die Anweisungen hinsichtlich der Einnahme von Medikamenten zu befolgen. Demnach ist die Gesundheitskompetenz der Deutschen unterdurchschnittlich gut entwickelt. Nur die Bulgaren finden sich noch schlechter im eigenen Gesundheitssystem wieder. Österreich, Griechenland, Irland, die Niederlande und Polen landen in der Liste hingegen über Deutschland.​

Schlimme Folgen durch Kommunikationsschwierigkeiten

Die Folge: Rund 18 Millionen Fehlbehandlungen weltweit. Anegret Hannawa, Professorin für Gesundheitskommunikation erklärt an einem Beispiel, wie es zu solchen unglaublichen Situationen kommen kann: "Da war eine Patientin, 40 Jahre alt. Die sollte ihr Knie ersetzt bekommen. Das Ärzte-Team kam rein, bereitete alles vor. Nur: die Patientin wurde weder begrüßt, nicht angesehen, überhaupt nicht wahrgenommen und dachte dann: Warum präparieren die mein anderes Knie, hat sich aber nicht getraut was zu sagen." Durch die fehlende Kommunikation zwischen Arzt und Patientin wurde in diesem Fall tatsächlich das falsche, gesunde Knie der Patientin operiert.

Um Fehlkommunikationen vorzubeugen, haben Universitäten mittlerweile das Fach 'Patienten-Kommunikation' in die Lehrpläne eingebracht. Schon jetzt gibt es Schulungen dazu, in denen Studenten lernen, dass 'einfach' manchmal eben doch besser sein kann.

Wichtige Tipps, wie Sie bei Ihrem nächsten Arztbesuch Verständnisprobleme vermeiden können, sehen Sie im Video!

Anzeige