MAKE-UP MAKE-UP

Deshalb ist ein blauer Concealer im Sommer so praktisch

Make-up Basics: Concealer richtig benutzen
Make-up Basics: Concealer richtig benutzen 00:01:09
00:00 | 00:01:09

Das kleine Abdeckwunder

In der bunten und luxuriösen Welt des Make-ups gibt es mittlerweile für jeden Hauttyp und alle Bedürfnisse das richtige Produkt. Beispielsweise einen blauen Concealer, der besonders im Sommer äußerst praktisch sein kann. Warum sich der kleine Helfer stets in Ihrer Handtasche befinden sollte und wie Sie ihn richtig anwenden, lesen Sie hier.

Was können die praktischen Abdeckcremes?

Concealer sind kleine Helfer, die im Nu einen wunderschön ebenen Teint zaubern. Es gibt sie in flüssiger Form, als cremige Sticks oder als Puder. Farblich variieren Sie je nach Einsatzgebiet und Hautfarbe; von Grün, Gelb, Beige über Violett bis hin zu Blau.

Wann kommt ein blauer Concealer zum Einsatz?

Wenn uns warme Temperaturen nach draußen locken, passiert es schon mal, dass wir vor lauter Euphorie vergessen, uns ausreichend vor der UV-Strahlung zu schützen. Wenn das Ergebnis nicht gerade Blasen schlägt oder uns feuerrot entgegenstrahlt, kann ein blauer Concealer eine unkomplizierte SOS-Lösung für einen leichten Sonnenbrand im Gesicht sein.

Neben dem Neutralisieren von Sonnenbrand kann die blaue Nuance auch helfen, dunkle Augenringe zu kaschieren. Wenn in diesem Fall die blaue Farbe keine ausreichende Wirkung erzielt, da sie nur gegen die roten, nicht aber gegen die bläulichen Äderchen hilft, dann versuchen Sie es zusätzlich mit einer rosa Nuance. Diese neutralisiert bläuliche Augenringe.

Wie wende ich die blaue Abdeckhilfe richtig an?

Pflegen Sie Ihr Gesicht vor dem Auftragen des Concealers mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme. Diese tut Ihrer geröteten Haut nicht nur gut, sondern macht auch die anschließende Abdeckcreme länger haltbar. Warten Sie ein paar Minuten, bis die Feuchtigkeitscreme gut eingezogen ist.

Je nachdem welchen Hauttypen Sie haben, eignet sich eine andere Konsistenz des Abdeckwunders. Haben Sie kleine Fältchen, kaschieren Sie diese wunderbar mit der flüssigen Variante. Ein pudriger blauer Concealer mattiert hingegen nicht nur die leichten Spuren des Sonnenbrands, sondern zudem auch fettige Hautpartien, sollten Sie dazu neigen.

Ein Abdeckstick ist ideal, wenn Sie unterwegs sind und schnelle SOS-Abdeckhilfe bei plötzlich auftretenden Rötungen brauchen.

Um nicht zu oft auf den kleinen SOS-Helfer zurückgreifen zu müssen, sollten Sie im Sommer drauf achten, immer einen Sonnenschutz aufzutragen – selbst, wenn Sie gezielt sonnenbaden. Wenn das Make-up nicht ruiniert werden soll, gibt es tolle Face Mists, die einen integrierten UV-Schutz von bis zu 50 LSF besitzen und das Make-up an Ort und Stelle lassen.

Video: Wie schminkt man Augenringe am besten weg?

Frischer, strahlender und einfach wacher: Mit einfachen Tricks lassen sich dunkle Augenringe überschminken. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Wie schminkt man Augenringe am besten weg?
Wie schminkt man Augenringe am besten weg? Jünger und frischer aussehen dank Concealer 00:04:18
00:00 | 00:04:18
Selber Haareschneiden mit Vier-Zopf-Schnitt
Selber Haareschneiden mit Vier-Zopf-Schnitt Dieser Haarschnitt stellt alles auf den Kopf 00:02:31
00:00 | 00:02:31

Weitere Beiträge aus dem Bereich Beauty, Pflege und Make-up finden Sie in unserer Video-Playlist. Stöbern Sie sich gerne ein wenig durch!

Anzeige